Trauer um Starfotograf Tom Lemke (†): Promis nehmen Abschied von Claudelle Deckerts Ex-Freund

Tom Lemke (†) war ein Mann der Extreme. Der Vater von Claudelle Deckerts Tochter Romy liebte Abenteuer, Rock 'n' Roll und ausdrucksstarke Bilder. Jetzt nehmen Promis Abschied vom Star-Fotografen

Tom Lemke (†)

Tom Lemke (†)

Tom Lemke (†) hat als Fotograf mit vielen Berühmtheiten aus dem Showbusiness zusammengearbeitet. Seinen Porträts von , oder Modedesigner Michael Michalsky wohnte eine Tiefe inne, die zum Stilmerkmal wurde.

Die Liebe zwischen Tom Lemke (†) und Claudelle Deckert

Mitte der 1990er Jahre waren Tom Lemke (†) und die Schauspielerin ein Liebespaar. Aus dieser Verbindung ging die gemeinsame Tochter Romy hervor. Über diese Zeit sagte in einem Interview mit dem "in"-Magazin aus dem Jahr 2012: "Wir lernten uns in der Düsseldorfer Künstlerszene kennen. Das war eine echt wilde Zeit, wir waren nachts ständig in einer großen Gruppe aus Künstlern, Studenten und anderen Verrückten unterwegs, und ich habe mich Hals über Kopf in Tom verliebt". Für sie war es zudem immer klar, dass sie das Baby bekommen wollte, obwohl die Beziehung bald zerbrach.

Stars nehmen Abschied

Nach dem Tod von Tom Lemke in der Nacht auf den 8. April 2017, haben sich jetzt prominente Wegbegleiter des Star-Fotografen zu Wort gemeldet. Dabei verleihen Meisterkoch Tim Raue, , Musiker , Ex-"Bild"-Chefredakteur und Joschka Fischer-Frau ihrer empfundenen Trauer individuellen Ausdruck.

rechnet mit einem Wiedersehen: "R.I.P Tom Lemke ... thanks for your view to the world ... see you on the other side... 

Tim Raue

Alec Voelkel bedankt sich mit den Worten: "Es war mir eine Ehre, lieber Tom! #tomlemke #ateliertomlemke #photographer #blackandwhite"

Alec Voelkel

Alec Voelkel

Minu Barati schreibt: "Remembering the good times...Gute Reise"

Minu Barati

Minu Barati

Sophia Thomalla trauert folgendermaßen: "Wir werden dich vermissen lieber Tom! R.I.P". 

Sophia Thomalla

Kai Diekmann erinnert sich: "Tom, I can't believe - our last session was only a couple of weeks ago! #RIP #TomLemke" 

Videoempfehlung zum Thema:

“"The Fast and the Furious"”-Star Paul Walker starb am 30.11.2013 bei einem Autounfall. Mitarbeiter des Sportwagenherstellers sollen von Problemen beim Carrera GT gewusst haben! Mehr zu den Anschuldigungen erfahren sie im Video.

Die Abschiede 2017: Um diese Stars trauern wir

Verstorbene Stars 2017

10. Dezember 2017: Otto Kern (67 Jahre)  Der deutsche Designer ist im Alter von nur 67 Jahren gestorben. Als "Hemdenkönig" bekannt geworden, erlag der Mode-Star in seiner Wahlheimat Monaco ganz unerwartet einem Herztod.
6. Dezember 2017: Johnny Hallyday (74 Jahre)   Er war Frankreichs Elvis Presley. Jetzt ist der französische Musiker und Schauspieler gestorben. In der Nacht zu Mittwoch ist Johnny Hallyday im Alter von 74 Jahren seinem Krebsleiden erlegen.
4. Dezember 2017: Christine Keeler (75 Jahre)   Sie war Model und Tänzerin. Besondere Bekanntheit hat Keeler in den Sechzigern erlangt, als sie eine Affäre mit dem britischen Kriegsminister John Profumo und zeitgleich mit dem sowjetischen Marineattaché und GRU-Agenten Jewgeni Iwanow eine Beziehung pflegte. Diese Dreiecksbeziehung wurde später als Profumo-Affäre bekannt und war 1963 einer der Gründe für den Fall der Regierung Harold Macmillans. Christine Keeler hat seit Längerem an einer Lungenerkrankung gelitten; nun ist sie gestorben.
5. Dezember 2017: König Michael von Rumänien (96 Jahre)   Das ehemalige Staats-Oberhaupt ist in seinem Haus in der Schweiz gestorben. Er hat den Kampf gegen den Krebs verloren. König Michael von Rumänien hat von 1927 bis 1930 und von 1940 bis 1947 regiert. 1948 hat er seine Lebenspartnerin Anna von Bourbon-Parma geheiratet, die bereits am 1. August 2016 verstorben ist. Zurück bleiben die gemeinsamen Töchter Margarita, Elena, Irina, Sophie und Maria.

116

Mehr zum Thema

Star-News der Woche