Tom Hardy: Wieder Papa geworden

Schauspieler Tom Hardy und seine Frau Charlotte Riley sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Das Paar hat sich einen ganz besonderen Namen für sein Baby überlegt

Charlotte Riley, Tom Hardy

Tom Hardy, 41, im Baby-Glück: Der Schauspieler ist wieder Vater geworden. Seine Ehefrau Charlotte Riley, 37, brachte einen gesunden Jungen zur Welt - den die Eltern auf einen ganz besonderen Namen tauften.

Benannt nach der Figur aus dem Lieblingsfilm

Wie "Daily Mail" berichtet, seien Tom Hardy und die britische Schauspielerin vor wenigen Tagen Eltern eines Jungen geworden. Der "Inception"-Darsteller und seine Frau seien überglücklich über die Geburt ihres zweiten gemeinsamen Kindes. Freunde hätten der "Sun" erzählt, dass der kleine Spross seinem berühmten Vater wie aus dem Gesicht geschnitten sei und einen besonderen Namen trage: Forrest. Angeblich habe sich Riley gewünscht, dass ihr Sohn Forrest heiße, da sie den Film "Forrest Gump" mit Tom Hanks, 62, liebe. Und auch Hardy finde den Film inspirierend und den Namen daher passend für das Baby.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

12. Mai 2020  Zärtlich hält der stolze Papa Söhnchen Casper im Arm. Der ehemalige Fußballprofi René Adler und seine Frau Lilli Hollunder sind zum ersten Mal Eltern geworden. Mit diesem schönen Foto verkündet das Paar die frohe Botschaft via Instagram. Glückwunsch!
7. Mai 2020                                                                                                               Chloë Sevigny und ihr Partner Sinisa Mackovic freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes und teilen diese Freude auf Instagram mit. Das Paar veröffentlichte ein erstes Foto und teilte auch den Namen des kleinen Jungen mit: Vanja Sevigny Mačković heißt ihr Sohn, der am 2. Mai zur Welt kam.
6. Mai 2020  Robert Lewandowski und seine Frau Anna sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Mit diesem süßen Foto auf Instagram verkündet der FC Bayern-Star die Geburt von Tochter Laura.
3. Mai 2020  Sarah Ferguson teilt einen privaten Schnappschuss von Carrie Symonds mit ihrem neugeborenen Baby und gratuliert damit Boris Johnson und seiner Verlobten zur Geburt ihres Sohnes Wilfred Lawrie Nicholas. Der Name, den die frisch gebackenen Eltern ihrem Kleinen inmitten der Coronakrise gegeben haben, trägt dabei eine besondere Bedeutung: Mit den ersten beiden Vornamen erinnern sie an ihre Großväter, "Nicholas" hingegen ist den zwei gleichnamigen Ärzten gewidmet, die dem britischen Premier, der kürzlich an Corona erkrankte, im Krankenhaus das Leben gerettet haben.

338

Zweites Kind für Tom Hardy und Charlotte Riley

Tom Hardy und Charlotte Riley sind bereits Eltern eines Kindes, das im Oktober 2015 geboren wurde und über dessen Geschlecht und Namen bislang nichts bekannt ist. Außerdem hat Hardy aus seiner früheren Beziehung mit Rachael Speed noch einen zehnjährigen Sohn namens Louis.

Herzallerliebst

So süß reagiert dieser Hund, als das Baby auf ihn zukrabbelt

Herzallerliebst: So süß reagiert dieser Hund, als das Baby auf ihn zukrabbelt
Der Hund reagiert unglaublich süß. Als das Mädchen los krabbelt, wartet er erst mal ab - und dann passiert das.
©Gala

Verwendete Quellen: Daily Mail, Sun

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche