VG-Wort Pixel

Tom Cruise Einsamer Geburtstag


Tom Cruise verbrachte seinen 50. Geburtstag anders als geplant: Statt mit Frau und Tochter in Island zu feiern, flog er mit seinem Sohn in die USA. Katie Holmes und Suri hatten derweil auch alleine viel Spaß - und konnten für einige Minuten den Stress der vergangenen Wochen vergessen

Seinen 50. Geburtstag wollte Tom Cruise eigentlich zusammen mit Katie Holmes und der gemeinsamen Tochter Suri in Island feiern, wo der Schauspieler gerade den Film "Oblivion" dreht. "Island ist wunderschön", sagte er noch vor wenigen Wochen laut "People". "Vielleicht gehen wir wandern und campen danach". Nachdem bekannt wurde, dass Katie Holmes die Scheidung eingereicht hatte, verlief der Ehrentag von Tom Cruise nun allerdings etwas anders als geplant.

Denn laut dem Onlineportal "usmagazine.com" flog er am Dienstag (3. Juli) nach Kalifornien, statt in Island zu bleiben. In dem US-Staat besitzen er und seine Noch-Ehefrau Katie ein Anwesen. Ganz allein verbrachte er den Tag allerdings nicht: Cruise wurde vermutlich von seinem Sohn Connor begleitet, der schon zuvor bei ihm in Island war.

Katie Holmes und Suri verbrachten den Tag derweil ganz entspannt: In New York besuchten sie laut "justjared.com" am Abend einen Eisladen. Während Katie sehr gelöst wirkte und viel lachte, suchte Suri immer wieder die Nähe ihrer Mutter und kletterte auf ihren Schoß. Das Mutter-Tochter-Gespann ist in diesen Tagen wohl noch näher zusammengerückt, als ohnehin schon. Doch Katie scheint stark genug zu sein für ihre Tochter: Selten zuvor sah die 33-Jährige so glücklich aus, wie am Dienstag.

Doch auch Tom Cruise hat Grund zur Freude: Während er sich privat neu ordnen muss, läuft es beruflich richtig gut. Er führt die Riege der bestverdienenden Schauspieler Hollywoods an. Wie das Wirtschaftsmagazin "Forbes" berichtet, verdiente Cruise von Mai 2011 bis Mai 2012 rund 75 Millionen Dollar (60 Millionen Euro).

aze

Katie Holmes zeigt sich ausgelassen und entspannt, als sie mit Suri Eis essen geht.
Katie Holmes ist ausgelassen und entspannt, als sie mit Suri Eis essen geht.
© Splashnews.com
gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken