Tom Brady kurz vorm Super Bowl: Diese Frage rührt Gisele Bündchens Mann zu Tränen

Tom Brady ist kurz vorm Super Bowl 2017 scheinbar höchst emotional. Sehen Sie bei welcher Frage dem Ehemann von Gisele Bündchen die Tränen kommen

Tom Brady ist eine Legende des US-Footballsports. Der Ehemann des brasilianischen Models Gisele Bündchen scheint jedoch kurz vorm Super Bowl 2017 und der Begegnung seiner New England Patriots gegen die Atlanta Falcons emotional aufgeladen zu sein.

Tom Brady zu Tränen gerührt

Bei einer Pressekonferenz kurz vor dem Großereignis am 5. Februar offenbarte der Quarterback jetzt seine weiche Seite. Auf die Frage eines jungen Fans, wer denn sein Vorbild sei, antwortet Brady: "Das ist eine großartige Frage. Ich denke, mein Vater ist mein Held". Dann allerdings stockt der Superstar und er kämpft mit seinen Tränen. Nach einer Pause wiederholt er mit glasigen Augen: "Mein Vater!"

Mit einem Glücksbringer aufs Spielfeld

Zudem verriet Tom Brady bei dem Termin, dass seine Ehefrau Gisele Bündchen ihn mit einer Halskette als besonderen Glücksbringer für den 5. Februar ausgestattet habe, den er unter seinem Trikot mit aufs Spielfeld nehmen wird.

Gisele Bündchen: Sie bringt Jimmy Fallon den Catwalk bei

Gisele Bündchen

Sie bringt Jimmy Fallon den Catwalk bei

©Gala


Familie Bündchen

Gisele, Tom und ihre süßen Kinder

10. November 2019  Was für eine süße Liebeserklärung! Auf Instagram schreibt Gisele Bündchen zu diesem Bild an ihren Mann Tom Brady gerichtet: "Meine Freunde fragen mich immer, wie ich als Brasilianerin die Kälte in Neuengland überleben kann. Ich habe eine wirklich gemütliche Tom-Brady-Decke."
16. Juli 2019   Mit Töchterchen Vivian nimmt Mama Gisele am Tampura-Unterricht teil.
16. Juni 2019   Familienglück pur: Zum Vatertag wird Tom Brady von seinen Kids gedrückt.
5. Juni 2019   Der Natur verpflichtet: Familie Bündchen zeigt sich gerne im Grünen.

142


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche