Tom Arnold: Ehe des "True Lies"-Stars gescheitert

Auch seine vierte Ehe ist offenbar zu Ende: Schauspieler Tom Arnold hat bestätigt, dass mit Ehefrau Ashley Groussman alles aus ist.

Tom Arnold scheint wieder Single zu sein

Über zehn Jahre hat die Ehe von Schauspieler Tom Arnold gehalten, doch nun ist alles aus mit Ehefrau Ashley Groussman. Das hat der Star aus der Action-Komödie "True Lies" gegenüber der US-Seite "Us Weekly" verraten. "Wir waren fast elf Jahre zusammen. Dafür bin ich dankbar. Ich hatte viele gute Jahre und meine Kinder dank meiner Frau", so der 59-Jährige im Rahmen der Promotion seines neuen Films "Dead Ant".

Ihm sei es wichtig, dass das Verhältnis weiterhin ein gutes sei. "Es muss keinen Grund geben. Es muss keinen Bösen geben." Die beiden heirateten im November 2009, 2013 kam ihr Sohn Jax und 2015 Töchterchen Queen auf die Welt.

Lady Gaga

Sie gibt nicht nur auf der Bühne alles

Lady Gaga
Lady Gaga ist bekannt für ihre Extravaganz. Auf der Hochzeit ihrer Freundin gibt sie Sängerin auch aus zweiter Reihe wieder alles.
©Gala

Zuvor schloss Arnold bereits drei Mal den Bund der Ehe. Von 1990 bis 1994 war er mit Roseanne Barr verheiratet, es folgten Ehen mit Julie Armstrong (1995-1999) sowie Shelby Roos (2002-2008).

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche