VG-Wort Pixel

Tobey Maguire Ehe-Aus nach neun Jahren

Tobey Maguire und seine Ehefrau Jennifer Meyer lassen sich scheiden
Tobey Maguire und seine Ehefrau Jennifer Meyer lassen sich scheiden
© Getty Images
Das nächste Hollywood-Traumpaar lässt sich scheiden: Dieses Mal hat es Tobey Maguire und Jennifer Meyer getroffen - ihre Ehe hielt für Hollywood-Verhältnisse ausgesprochen lange

Eine weitere Hollywood-Ehe geht zu Bruch: Nach Angelina Jolie und Brad Pitt oder Naomi Watts und Liev Schreiber gehen jetzt auch Tobey Maguire und seine Frau Jennifer Meyer trotz zwei gemeinsamer Kinder getrennte Wege. Schade!

Tobey Maguire und Jennifer Meyer lassen sich scheiden

"Nach langen Gewissenskämpfen und Überlegungen haben wir die Entscheidung getroffen, uns als Paar zu trennen", teilten Tobey und Jennifer dem amerikanischen "People Magazine" mit. Die Gründe für die Trennung nennen sie in diesem Statement nicht.

13 Jahre Beziehung und zwei Kinder

13 Jahre lang waren die beiden ein Paar, gaben sich am dritten September 2007 im engsten Freundes- und Familienkreis in einer romantischen Zeremonie auf Hawaii das Ja-Wort. Ein Jahr zuvor war Tochter Ruby auf die Welt gekommen, 2009 bekamen der Schauspieler und die Schmuckdesignerin noch Sohn Otis. Um die Kinder wollen sie sich weiterhin zusammen kümmern: "Als hingebungsvolle Eltern bleibt es unsere oberste Priorität, unsere Kinder gemeinsam in anhaltender Liebe, Respekt und Freundschaft zu erziehen."

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken