VG-Wort Pixel

Tina Turner Mit 73 vor den Traualtar


Tina Turner und ihr Freund, der deutsche Musikmanager Erwin Bach, wollen heiraten. Die beiden sind schon seit 27 Jahren ein Paar

Happy End nach 27 Jahren Beziehung: Tina Turner will ihren langjährigen Freund Erwin Bach heiraten. Wie die schweizer Illustrierte "GlücksPost" berichtet, soll die Hochzeit noch im Sommer im schweizerischen Küsnacht bei Zürich stattfinden. Die 73-Jährige lebt dort schon seit 1998 mit dem deutschen Musikmanager in einer riesigen Villa am Zürichsee.

Die Einladungen sollen laut der Zeitschrift bereits verschickt worden sein, alle Gäste wurden gebeten, ganz in Weiß zu erscheinen. Für das leibliche Wohl sollen Turners Lieblingsköche Rico Zandonella und Horst Petermann vom Restaurant "Rico's Kunststuben" sorgen.

Die Nachricht von der Verlobung kommt überraschend. Bisher hatte Tina Turner in Interviews immer gesagt, dass sie nicht noch einmal heiraten wolle. Ihre erste Ehe mit dem drogenabhängigen Musiker Ike Turner war berüchtigt für ihre Gewalttätigkeit, die Amerikanerin schaffte es erst 1976 - nach 16 gemeinsamen Jahren - die Scheidung einzureichen. Der mittlerweile verstorbene Soulsänger hatte sie damals besonders übel misshandelt.

Mit dem 16 Jahre jüngeren Erwin Bach will sie den Schritt jetzt offenbar doch noch einmal wagen. Den Deutschen lernte sie 1985 kennen, ein Jahr später wurden sie ein Paar. Im Interview mit der "Vogue" schwärmte sie kürzlich: "Ich bin glücklicher, als ich es mir je erträumt hätte, meine Lebensumstände sind absolut perfekt, mein Seelenzustand ist spirituell und mental ausgesprochen gut."

Mit dem Deutschen Erwin Bach ist Tina Turner seit 1986 glücklich. Nun wollen sie heiraten.
Mit dem Deutschen Erwin Bach ist Tina Turner seit 1986 glücklich. Nun wollen sie heiraten.
© Reuters
sst

Mehr zum Thema


Gala entdecken