Tim Mälzer: Fieser Spruch verärgert Fans

Star-Koch Tim Mälzer rutscht während der Show "Karawane der Köche" ein abfälliger Spruch über die Lippen, der die Zuschauer empört

Der deutsche Fernsehkoch begeistert zurzeit mit seinem Kollegen Roland Rettl in der Kochshow "Karawane der Köche" die Zuschauer. Zusammen begibt sich das Köche-Duo jede Woche auf einen kulinarischen Roadtrip in einen anderen Teil Deutschlands, wo Nachwuchsköche in dem Food-Truck ihr Können unter Beweis stellen können.

Tim Mälzer verärgert Fans

Coach Tim Mälzer hat bei jeder Sendung flotte und freche Sprüche auf den Lippen und stand wegen kontroverser Aussagen auch schon öfter in der Kritik. Mit einem Scherz hat der Star-Koch jetzt wieder über die Stränge geschlagen und so seine Fans verärgert.

Tim Mälzer in "Karawane der Köche"

In der letzten Sendung, die in Gelsenkirchen-Schalke stattfand, verkündete er, dass es schwer sei, dort schöne Stellen zu finden. Auf diese fiese Aussage von Tim reagierten die Zuschauer prompt mit entrüsteten Kommentaren auf seinem Facebook-Profil. "Ganz hässlich dein Kommentar über den Pott!!" kommentiert eine Userin, ein Anderer schreibt empört: "Ehrlich, hier auf Schalke will Tim niemand haben nach dem Spruch! Karawane zieh mal weiter". Die Aussage sei ignorant gegenüber der Menschen, die dort leben.

Star-Koch Tim Mälzer

Star-Koch: abfällig oder lustig?

Der Gourmet scheint sich mit dieser Aussage also etwas unbeliebt im Pott gemacht zu haben. Aber ob die Stichelei des frisch gebackenen Vaterswirklich abfällig gemeint oder einfach nur ein lustig gemeinter Scherz des Sterne-Kochs war, ist ungewiss.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche