Til Schweiger: Süßer Familienzuwachs

Es ist weder ein "Keinohrhase" noch ein "Zweiohrküken": Til Schweiger hat ein neues Haustier

Til Schweiger mit seinen Töchtern Luna und Lilli

Wie putzig! Til Schweiger hat ein neues Familienmitglied. Auf seiner Facebookseite stellt er sein Haustier vor: Es ist ein Minischwein namens Rosie! In einem süßen Video ist zu sehen, wie die Töchter des Schauspielers den Familienzuwachs mit einer Banane füttern.

Und das grunzende Tierchen kleckert - ausgerechnet auf Schweigers Sofa. "Schön auf meine Couch, schön einreiben jetzt auch, Rosie ey!", beschwert sich der 51-Jährige. Seine Töchter versuchen ihn zu beruhigen: "Ach Quatsch, das geht raus. Guck mal, wie süß das ist, Papa!"

Demo vor dem Bundestag

Polizei beendet das Gespräch von Oliver Pocher und Attila Hildmann

Oliver Pocher
Oliver Pocher und Attila Hildmann führten eine Diskussion via Instagram, die der Comedian nun persönlich klären wollte.
©Gala

So eine Sauerei

Der "Honig im Kopf"-Regisseur lässt sich doch lieber einen Lappen bringen, um die - im wahrsten Sinne - Sauerei gleich zu beseitigen.

Tierfreunde

Stars werden wild

Wer kennt es nicht: Man schläft ein und hat die Brille noch auf... und eine Eule auf dem Kopf!? Bei Salma Hayek kann dies durchaus schon mal vorkommen. Die putzige Zwergohreule gehört seit einem Jahr zur Familie und begleitet die Hollywood-Schauspielerin auf Schritt und Tritt.
Mit diesem lustigen Throwback-Foto erinnert "Vampire Diaries"-Star Nina Dobrev an ihre Zeit in Südafrika. Mit ihrem schwarz-weißen Badeanzug passt sie hervorragend zu den beiden Brillenpinguinen am Boulders Beach in Simon's Town bei Kapstadt. Und wie sie auf Instagram zugibt, war auch genau das ihre Absicht.
Ein ungewöhnliches Haustier krabbelt auf Chrissy Teigens Tochter Luna herum. Der Zuwachs im Hause Legend-Teigen ist ein Bartagamen-Baby und erst so kurz bei ihnen, dass noch ein Name für das neue Familienmitglied gefunden werden muss.
Zärtlich gibt Nikki Reed der Eselsdame Freya eine Kuss. Freya ist eines von 1600 Tieren, das von der Stiftung ihres Ehemanns Ian Somerhalder aus Notsituationen oder schlimmen Verhältnissen gerettet wurde. Dabei geht es um Hunde, Vögel, Katzen, Schildkröten, Pferde, Ziegen, Schafe, Kaninchen, Kühe, Esel, aber auch andere Tiere wie einen Seehund, einen Löwen, einen Seelöwen und sogar Fledermäuse.

159

Til Schweiger ist ein Schweinefan. Denn Rosie ist nicht sein erstes grunzenden Haustier. Bereits vor knapp zwei Monaten postete er ein Video eines anderen Vierbeiners und schrieb dazu: "hurrraaa...... endlich haben wir ein schwein." Jenes Exemplar war allerdings etwas größer als Mini-Rosie und durfte nicht auf die Couch, wurde aber auch mit einer Banane gefüttert.

Wie tierlieb Til Schweiger ist, zeigt er immer wieder bei Facebook. Unter anderem teilte er ein Foto von sich beim Füttern von Ziegen auf seinem Bauernhof auf Mallorca und Videos seines Katers Carlos. Die Verbundenheit zu Tieren hat er übrigens weitervererbt. Erst vor wenigen Monaten poste seine älteste Tochter Luna für ein Plakat der Tierrechtsorganisation "Peta" .

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche