VG-Wort Pixel

Til Schweiger Jetzt spricht er über den Schweinsteiger-Skandal

Til Schweiger ist absoluter Bayern-Fan. Was er von dem Schweinsteiger-Skandal um das Schmählied gegen den BVB hält, teilte er jetzt in einem Facebook-Post mit

Bayern-Star Bastian Schweinsteiger sorgte mit seinem "Hurensöhne"-Schmähgesang gegen den BVB für einen kleinen Skandal. Mittlerweile entschuldigte sich der 29-Jährige Weltmeister per Video für den Ausrutscher in einer Münchener Kneipe, wenige Tage nach dem WM-Sieg in Brasilien. Der BVB reagierte mit Humor auf den Skandal und schrieb auf seiner Facebook-Seite: "Wir haben Dich immer für einen fairen Sportsmann gehalten, hätten wegen Deines Songs nie ein Fass aufgemacht und akzeptieren dennoch – selbstverständlich – Deine Video-Entschuldigung."

Jetzt meldete sich der bekennende Bayern-Fan Til Schweiger zu dem Vorfall zu Wort. Auf seiner Facebook-Seite postete er einen Artikel über das Statement des BVB und schrieb dazu: "Man muss es einfach mal sagen, auch als FC Bayern-Fan: Borussia Dortmund is einfach ne saugeile Truppe, angefangen von Watzke über Klopp bis zur gesamten Mannschaft!!!! Chapeau für diese saucoole Reaktion!!!!! Ganz gross!!!! Til". Die gegnerische Mannschaft so zu loben, das nennt man Sportsgeist!

Abseits von Fußballthemen arbeitet Til Schweiger derzeit an seinem neuen Film "Honig im Kopf", der am 25. Dezember in die Kinos kommen soll.

pko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken