Til Schweiger: Seltenes Foto mit seinem Sohn Valentin auf Instagram

Til Schweiger ist stolzer Vater von drei Töchtern und einem Sohn. Den 22-jährigen Valentin zeigt der Schauspieler jetzt stolz auf seinem Instagram-Profil

Im Gegensatz zu seinen Schwestern sieht man Valentin Florian Schweiger, 22, Sohn von Schauspieler Til Schweiger, 54, und Dana Schweiger, 50, eher selten. Anstatt vor der Kamera zu posieren, steht er viel lieber dahinter und hält sich in der Öffentlichkeit eher bedeckt. Umso schöner, dass Papa Til ihn jetzt einmal herzeigt. 

Seltener Schnappschuss von Vater und Sohn Schweiger

Auf dem Bild sind Til und Valentin zu sehen, wie sie beide konzentriert hinter einer Kamera stehen. Dazu schreibt Til Schweiger stolz: "Vater und Sohn bei der Arbeit" und fügt ein Herzchen hinzu.

 Das Bild wurde in Bozen in Südtirol aufgenommen. Es sieht so aus, als würde Valentin an Papas neuem Film mitarbeiten. Til Schweiger dreht aktuell ein Remake seines Erfolgsfilms "Honig im Kopf“ in Norditalien. 

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Valentin ist das älteste der vier Kinder von Til und Dana Schweiger. Bereits 1997 gab der heute 22-Jährige sein Film-Debüt als Baby in "Knockin' on Heaven's Door." Zehn Jahre später schauspielerte er gemeinsam mit seinen Schwestern Luna, 21, Lili, 20, und Emma, 15, in "Keinohrhasen" und in der Fortsetzung "Zweiohrküken"..

Fans freuen sich über Til und Valentin

Die Fans finden das seltene Foto super: "Ihr scheint ein eingespieltes Team zu sein" schreibt ein User. Ein anderer: "Sehr schön. So lernt der Sohn vom Lehrmeister". Von seinem Vater kann Valentin viel lernen; ist der 54-Jährige doch Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent in einer Person.

Til Schweiger

So macht er Stars aus seinen Töchtern

Til und Emma Schweiger
Gerne betritt Til Schweiger mit seinen Töchtern den roten Teppich. Luna, Lilli und Emma sind im Showbusiness aufgewachsen.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche