VG-Wort Pixel

Exklusiv in GALA Til Schweiger spricht über seine neue Liebe und sagt, wie es seiner Familie in Malibu geht

Til Schweiger
© Getty Images
Til Schweiger erklärt im GALA-Interview, warum es zwölf Jahre gedauert hat, bis er sich in seine neue Freundin Francesca Dutton verliebt hat

In der aktuellen GALA  erklärt Til Schweiger, 54, warum es zwölf Jahre gedauert hat, bis er sich in seine neue Freundin Francesca Dutton, 32, verliebt hat. "Es war immer schön mit ihr (...) – aber ich war nicht verliebt in sie. Ich denke, das lag vor allem daran, dass ich sehr lange gebraucht habe, die Trennung von Dana zu verarbeiten. Ich habe das nie erwartet. Manchmal ist es einfach eine Sache des Timings."  

Til Schweiger: So geht es Dana und Emma Schweiger in Kalifornien

Mit Dana Schweiger war der Schauspieler und Regisseur von 1995 bis 2005 zusammen. Die Mutter seiner vier Kinder lebt mit Tochter Emmainzwischen in Malibu/Kalifornien und ist dort auch von den Waldbränden betroffen. Dazu sagt Til Schweiger: "Unser Haus hat entgegen allen Prognosen dieses apokalyptische Desaster überlebt. Ich habe mit Dana telefoniert. Ihr einziges Ziel im Moment ist, all denen zu helfen, die nicht so viel Glück hatten. Dafür liebe ich sie und Emma auch." 

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 22. November, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken