VG-Wort Pixel

Tiffany Trump + Naomi Biden Tochter von Donald und Enkelin von Joe sind Freunde

Tiffany Trump und Donald Trump
Tiffany ist die jüngere Tochter von Donald Trump.
© Getty Images
An Tiffany Trump und Naomi Biden können sich der amtierende US-Präsident und sein Nachfolger ein Beispiel nehmen.

Lange bevor Donald Trump, 74, und Joe Biden, 77, bei der US-Präsidentschaftswahl 2020 gegeneinander antraten, kreuzten sich die Wege von Tiffany Trump, 27, und Naomi Biden, 26. Beide studierten zeitgleich an der University of Pennsylvania, machten 2016 ihren Abschluss (Tiffany im Fach "Internationale Beziehungen", Naomi in Soziologie). Sowohl Donald als auch Joe kamen zur großen Abschlussfeier. Als beiden Frauen danach neue Wege gingen, blieb die Freundschaft bestehen.

Tiffany Trump und Naomi Biden: Küsschen!

Im Juni 2018 trafen sich Naomi und Tiffany zum Feiern in Montauk, East Hamptons. In der Instagram-Story ihrer Freundin Allegra Blinken war damals zu sehen, wie Naomi Tiffany einen Kuss auf die Wange gibt. Tiffany wiederum teilte auf ihrem Account ein Schwarz-Weiß-Foto von sich und Naomi -  mit zwei ineinander verschlungenen Herzen. Wie es aktuell um die Beziehung der beiden bestellt ist - ungewiss.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Eine Freundschaft auf dem Prüfstand

Ende April 2019 gab Joe Biden bekannt, ins Rennen um das Weiße Haus einsteigen zu wollen. Am 9. Juni wurde er von seiner Partei, den Demokraten, zum Präsidentschaftskandidat gewählt. Biden war nun offiziell der Kontrahent von Donald Trump, wurde von diesem unter anderem als "Slow Joe" ("LahmerJoe") und "Joe Hiden" ("Sich versteckender Joe") verspottet. Es nützte Trump nichts: Am 3. November 2020 wurde Biden vom amerikanischen Volk zum President-elect gewählt. Schon lange haben Tiffany und Naomi nichts mehr voneinander gepostet. Möglich, dass sie ihre Freundschaft im Privaten fortführen. Möglich aber auch, dass der Konkurrenzkampf von Vater und Großvater die beiden entzweit hat.

Naomi ist die Tochter von Joe Bidens Sohn Hunter, 50, und seiner Ex-Frau Kathleen, 50, Tiffany stammt aus der Ehe von Donald Trump und Marla Maples, 57. 

Verwendete Quellen: PEOPLE.com

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken