"The Voice"-Moderator Thore Schölermann : Harte Kritik an Lena Gercke

Thore Schölermann überrascht mit deutlichen Worten gegen seine "The Voice"-Co-Moderatorin Lena Gercke 

Lena Gercke und Thore Schölermann moderieren seit Herbst 2015 die Gesangstalent-Show "The Voice"

Wenn Thore Schölermann, 33, und Lena Gercke, 29, vor die Kameras von "The Voice of Germany" treten, sehen die Zuschauer ein perfekt eingespieltes Moderatoren-Duo. Doch hinter den Kulissen sah es zunächst anders aus, wie Schölermann offenbart. 

Thore Schölermann: Keine Lust auf Lena Gercke 

Seit Herbst 2015 führen der Schauspieler und das Model gemeinsam durch die Talentshow. Zuvor war Schölermann drei Staffeln als alleiniger Gastgeber zu sehen gewesen. Dass er mit Lena Gercke plötzlich eine gleichberechtigte Co-Moderatorin an seine Seite gestellt bekam, schmeckte ihm damals gar nicht. "Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich damit von Anfang an einverstanden war", gesteht Schölermann  jetzt mit überraschend ehrlichen Worten in einem Interview mit "Sueddeutsche.de".

Fiona Erdmann

Offene Worte über dramatische Frühgeburt

Fiona Erdmann teilt das erste Bild mit ihrem Sohn und Partner Mohammad
Fiona Erdmann ist überglücklich über die Geburt ihres Sohnes.
©Gala

Der "The Voice"-Moderator plagt sich mit Zweifeln 

Dass er der Verpflichtung der "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin von 2006 kritisch gegenüberstand, mag etwas mit dem harten TV-Geschäft zu tun haben. "Meinen Job bei 'The Voice' oder 'Taff' kann sicherlich nicht jeder, aber auch jemand anderes machen. Und der Tag wird kommen, an dem ich mal ersetzt werde", sagt Schölermann im Interview über seine berufliche Zukunft. Mit Lena Gercke hat er sich nach ihrem Einstieg bei "The Voice" schließlich arrangiert und erkannt, dass die Arbeit im Doppelpack auch seine Vorteile hat. "Als Team verkaufen wir das Format in gewissen Situationen besser, als ich das alleine leisten könnte."



Fashion-Looks

Der Style von Lena Gercke

"Ich liebe das neue Kleid!", kommentiert Lena Gercke ihr Selfie bei Instagram. Das schwarze Maxi-Dress aus fließendem Stoff stammt aus ihrer LeGer-Kollektion, wird am Dekolleté geknotet und ist tailliert geschnitten. Die besten Voraussetzungen, um den After-Baby-Body samt Mama-Kurven perfekt in Szene zu setzen. Zum Zeitpunkt dieser Aufnahme ist die Geburt von Tochter Zoe rund zwei Wochen her.
Zum Muttertag postet Lena Gercke ein Bild von sich und ihrer Mutter, auf dem das Model eine stylische schwarze Lederjacke trägt. Besonders interessant ist jedoch, was die GNTM-Gewinnerin dazu schreibt: "Du stehst immer hinter mir! Ich werde mein Bestes tun, um das auch an meine Kinder weiterzugeben." Die schwangere Schönheit spricht von ihren Kindern - Mehrzahl! Bekommt Lena etwa Zwillinge? Oder plant sie nach ihrer jetzigen Schwangerschaft bereits die nächste?
Der perfekte Look für warme Tage im Sommerurlaub? "SEIN weißes Shirt" – weiß auch Lena Gercke, die ihrem Freund Dustin kurzerhand sein Hemd geklaut hat. Darunter blitzt nur ihr türkisfarbener Bikini hervor, mehr braucht es an sonnigen Tagen nicht. Weniger ist mehr! Den Fans gefällt's! Für das sexy Sommerfoto bekommt das Model viele Komplimente und Likes bei Instagram. Ihren wachsenden Babybauch kaschiert Lena mit dem Oversize-Shirt gekonnt. Schade eigentlich!
Mit einem Spiegel-Selfie meldet sich Lena Gercke auf Instagram bei ihren Fans. Es ist eines der ersten Fotos, die sie nach der großen Babynews zeigen – doch von ihrem Babybauch ist auf diesem Foto keine Spur. Clever versteckt ihn Lena an diesem Morgen unter ihrem schwarzen Shirt. Auch die schwarze Hose und der graue XL-Blazer sind perfekte Kleidungsstücke, um den wachsenden Babybauch nicht zu betonen.

156


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche