VG-Wort Pixel

Thomas Gottschalk Feiert der Entertainer Ostern mit Noch-Ehefrau Thea?

Thea Gottschalk + Thomas Gottschalk
Thea Gottschalk + Thomas Gottschalk
© Getty Images
Sind Thomas Gottschalk und seine Noch-Ehefrau Thea Gottschalk das glücklichste, in Trennung lebende Paar der Welt? Es scheint fast so, denn nun sollen die beiden sogar das Osterfest gemeinsam verleben

Dass eine Trennung oder gar Scheidung nicht immer das Ende einer (freundschaftlichen) Beziehung sein muss, scheinen Thomas Gottschalk, 68, und Thea Gottschalk, 73, gerade zu beweisen. Denn wenige Wochen nach der offiziellen Bekanntgabe, man wolle in Zukunft getrennte Wege gehen, bleibt ein Rosenkrieg aus. Tatsächlich ist das genaue Gegenteil der Fall. Aktuell scheint es so, als sei von "getrennten Wegen" gar keine Rede. Man gehe sie scheinbar nur als Freunde und nicht mehr als Ehepaar. 

Thomas Gottschalk + Thea Gottschalk: Familienzusammenkunft zu Ostern?

Sowohl der Entertainer als auch die Frau, die 42 Jahre an seiner Seite war, halten sich mit Aussagen zur derzeitigen Situation diskret zurück. Doch wie das Magazin "Bunte" erfahren haben will, feiern die beiden nun sogar zusammen Ostern. Nachdem ihr gemeinsames Anwesen in Malibu während der großen Brände im November 2018 abgebrannt war, suchten sie ein neues Zuhause und fanden es in einem Mietobjekt in Pacific Palisades/Los Angeles mit Blick auf den Pazifik.

Und genau dort soll sich die Familie über Ostern aufhalten. Demnach sei das TV-Urgestein am vergangenen Wochenende (13. April) von München nach Los Angeles geflogen, wo ihn sein ältester Sohn Roman, 36, in Empfang genommen haben soll. Gemeinsam sei es dann zum derzeitigen Familienwohnsitz gegangen sein.

Ein Osterfest in trauter Familienidylle 

Ohnehin soll das Verhältnis der jahrzehntelangen Weggefährten entspannt und gut sein. Das sollen Freunde der Familie gegenüber Bunte bestätigt haben. Als "vernünftig und freundschaftlich" wurde die Beziehung der beiden zueinander beschrieben und auch Thomas Gottschalks vermeintlich neue Freundin Karina Mroß soll die ganze Situation locker sehen. Wenn das alles so stimmt und weiterhin so bleibt, sagen wir nur "Chapeau!" Verwendete Quellen:Bunte, eigene Recherche

Thomas und Thea Gottschalk
jko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken