Tijan Njie

Tijan Njie

Tijan Njie ist ein deutscher Schauspieler, der durch sein Mitwirken in der Serie "Alles was zählt" seit 2018 bekannt geworden ist. Der Schauspieler hat auch eine Leidenschaft für das Modeln und Tanzen. Demnächst wird er in der RTL-Show "Let's Dance" zu sehen sein. 

Mehr...

Tijan Njie, Jahrgang 1991, wurde im nordrhein-westfälischen Herford geboren. Der Schauspieler mit tunesisch-gambischen Wurzeln lebt heute in Köln.  


Tijan Njie wagt den Sprung ins Fernsehen

Die Schauspielschule absolvierte er von 2013 bis 2015 in Köln. Danach sammelte Tijan Njie erstmal Erfahrungen am Theater. 2016 gelang ihm mit seiner Nebenrolle in der Krimireihe "SOKO München" der Sprung ins Fernsehen. Er überzeugte und konnte eine Hauptrolle in "SOKO Köln" ergattern. Es folgten Auftritte in den Serien "Sankt Maik" und "Kuckuck". Seit Juli 2018 ist Tijan Njie Teil der Serie "Alles was zählt".


"Let's Dance"-Kandidat Tijan Njie

Dass Tijan Njie sportlich ist, hat er schon bewiesen: Er stand bereits für Gorilla Sports und Puma Sports vor der Kamera. Ab Februar 2020 kann er sich bei der Tanzshow "Let's Dance" auch als Tänzer beweisen. An seiner Seite hat er Tanzprofi Kathrin Menzinger