Schlafstörungen

Einschlafprobleme, das Schnarchen des Partners oder Erkrankungen: Es gibt viele Ursachen, die uns nachts unfreiwillig das Schlafen erschweren können. Von Schlafstörungen der "Insomnie ", sind auch viele Stars betroffen. In einigen Fällen können Schlafmittel helfen, manchmal ist eine Psychotherapie notwendig. GALA verrät, was hinter Schlafmangel stecken kann und gibt Tipps für einen gesunden Schlaf.