Sayana Ranjan: Alter, Herkunft + Charakter


Ihren Schulabschluss machte Sayana in Grevenbroich bei Düsseldorf. Während früher Mitschülerinnen und Lehrer Witze wegen ihres Aussehens, ihrer Hautfarbe und Herkunft machten, kann sie heute mit ihrem Aussehen Geld verdienen. Trotzdem schätzt Sayana bis heute ihre Heimatstadt, "weil sich alle untereinander kennen“.
Die 20-Jährige treibt fast täglich Sport. Sie liebt es, zu modeln, zu schauspielern und zu tanzen. Sayana beschreibt sich selbst als hilfsbereit, kooperativ und kommunikativ. Momentan studiert Sayana aber in Duisburg Business-Management und macht Yoga für ihre innere Ruhe. Das Studium ist eine Absicherung, ein zweites Standbein, falls es mit der großen Modelkarriere doch nicht klappen sollte.
Wenn sie eine berühmte Person treffen könnte, dann wäre es Mahatma Gandhi. Sayana schätzt auch Toni Dreher-Adenuga, die GNTM-Gewinnerin aus Staffel 13, toll, weil sie ihren Glauben offen lebt und ihm treu geblieben ist. Ihr möchte sie es gleichtun.


Sayana bei GNTM 2019


Sayana ist die erste Tamilin, die bei der Castingshow teilnimmt. Die indische Schönheit hat zwar schon Erfahrungen als Sportmodel gesammelt, möchte aber nun die Laufstege erobern – am liebsten im Ausland.