Claudia Norberg

Claudia Norberg
©instagram.com/claudia_wendler_/?hl=de

Claudia Norberg wurde an der Seite von Michael Wendler bekannt. Die beiden waren 29 Jahre lang ein Paar. 2018 folgte die Trennung. Claudia Norberg war unter anderem in "Der Wendler-Clan“ und "Goodbye Deutschland“ zu sehen. Über ihren Ex-Mann verlor die Blondine bislang kein böses Wort. Damit könnte bald Schluss sein, denn 2020 möchte sich Claudia Norberg im Dschungelcamp beweisen – und dort zugleich auspacken?

Mehr...

Claudia Norberg, Jahrgang 1968, wurde in Deutschland geboren und lebte zwischendurch in den Vereinigten Staaten. Mit Michael Wendler war Claudia Norberg über 29 Jahre zusammen, davon fast zehn Jahre verheiratet. Gemeinsam haben sie Tochter Adeline Sina Marie.

Claudia Norberg: Ihr Plattenlabel musste Insolvenz anmelden

Da sich Michael Wendler Ende der 90-er Jahre immer mehr der Musik widmete, gründete Claudia Norberg im Jahr 2000 das Plattenlabel "CNI Records“. Sieben Jahre lang war die Blondine die Managerin ihres Lebensgefährten. 2007 entschied sich der aufstrebende Musiker dann für einen Wechsel zum Sony-Plattenlabel "Ariola“. Später stellte sich heraus, dass Michael Wendler damit die absolut richtige Entscheidung getroffen hatte, denn 2016 meldet Claudia Norbergs Plattenlabel Insolvenz an.

Claudia Norberg: Zusammen mit Michael Wendler bei "Goodbye Deutschland"

Die Insolvenz war der Startschuss für einen Neuanfang. Zusammen mit Mann Michael Wendler zieht Claudia Norberg nach Florida. RTL II begleitet die Beiden bei ihrem Umzug mit dem Kamerateam von "Goodbye Deutschland“. Die VOX-Auswanderer-Doku machte nicht nur Michael Wendler sondern auch Claudia Norberg bekannt.

Claudia Norberg im Fernsehen

Nach der überraschenden Trennung des Reality-TV-Paares im Jahr 2018, blieb die 49-Jährige allein – gibt aber selbst zu, dass sie es kaum erwarten kann, sich wieder neu zu verlieben. Die Mutter von Adeline zeigt sich nach dem Beziehungsaus auf vielen roten Teppichen. Doch auch im Fernsehen will Claudia Norberg gesehen werden. Die Ex von Michael Wendler möchte der Liebe auf die Sprünge helfen und nimmt an TV-Formaten wie "Promis gehen auf Partnersuche“ teil.

Doch das ist nicht die einzige Show, in die sich Claudia Norberg im Jahr 2020 wagt. Auch der australische Dschungel könnte ihr dabei helfen, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Für die 14. Staffel von "Ich bin ein Star  – holt mich hier raus“  wird die Wendler-Ex zusammen mit 11 anderen Kandidaten Ekel-Essen runterwürgen und an Mutproben teilnehmen. Aus den vorherigen Staffeln wissen wir, dass dabei so manch einer an seine Grenzen kommt. Vielleicht wird auch Claudia Norberg der ganze Druck zu viel und anstatt Friede, Freude, Eierkuchen kommt die Wahrheit rund um das Beziehungsaus mit Michael Wendler ans Licht.