Cäcilia Zimmer

©instagram.com/caecilia.gntm.2019

Cäcilia Zimmer ist Finalistin der 14. Staffel von "Germany’s Next Topmodel“. Neben Sayana Ranjan und Simone Kowalski kämpft sie um den Titel 2019 in Heidi Klums Castingshow. Im Laufe der Staffel baute sich Cäcilia eine immer größere Fangemeinde auf. GALA stellt das junge Nachwuchsmodel vor …

Mehr...

Cäcilia möchte "Germany's Next Topmodel" werden

Cäcilia Zimmer, 18, ist Finalistin der 14. "Germany’s Next Topmodel“-Staffel. Mit ihren 1,79 Meter ist das Final-Küken die Größte unter den Finalistinnen. Ihre Wurzeln hat das Nachwuchsmodel sowohl in Deutschland als auch in Italien. Das italienische Temperament bewies sie allerdings erst zum Ende der Staffel. Anfangs viel die Freiburgerin (im Breisgau) kaum auf. Doch je mehr Kandidatinnen Cäcilia hinter sich gelassen hat, desto selbstbewusster wurde sie.


GNTM-Cäcilia zog schon mit 16 Jahren aus

Im zarten Alter von 16 Jahren zog Cäcilia von Zuhause aus. Sie ließ ihre Mutter und die Schweiz hinter sich, um in Deutschland zu leben. So lernte sie früh auf eigenen Beinen zu stehen, wie die Kandidatin selbst in der ProSieben-Show erzählt. Derzeit absolviert Cäcilia derzeit ihren Bundesfreiwilligendienst. Doch ihr absoluter Traumjob ist das Modeln.


Ist Cäcilia die nächste Kendall Jenner?

Für ihre Karriere geht sie regelmäßig ins Fitnessstudio. Den Modellook hat die 18-Jährige bereits. Immer wieder soll sie mit Kendall Jenner verglichen werden. Doch die Freiburgerin hat ein ganz anderes Vorbild: Angelina Jolie. Die braunen Haare und vollen Lippen passen auf jeden Fall!