The Voice: Mega-Beef zwischen Adam Levine und Miley Cyrus

Adam Levine und Miley Cyrus scheinen sich als Jury-Kollegen von "The Voice" nicht gut zu verstehen. Doch das ist nicht der einzige Streit am Set

Erst seit zwei Wochen laufen die Dreharbeiten zur neuen Staffel von "The Voice" in den USA und schon gibt es Gerüchte über Zankereien in der Jury. Hauptperson des Kleinkrieges am Set ist Maroon 5-Frontmann Adam Levine. Der 37-Jährige soll besonders mit einer Kollegin nicht klarkommen und das ist ausgerechnet Jury-Neuling Miley Cyrus.

Adam gegen Miley

Während Adam "The Voice"-Mitglied der ersten Stunde ist, trat Miley erst für die aktuelle Staffel der Jury bei. Ausgestrahlt wird zwar noch nicht, die Dreharbeiten laufen aber auf Hochtouren und dabei soll es zwischen dem "Sexiest Man Alive" von 2013 und der Pop-Göre ziemlich laut hergehen. "Adam und Miley haben sich während der letzten Drehtage ständig gezankt. Er mäkelt an jeder Kleinigkeit herum, die sie sagt. Adam empfindet Miley als extrem vorlaut und nervig", so ein Insider gegenüber "Radar Online".

Blake gegen Christina

Jennifer Lopez + Mandy Capristo

Style-Zwillinge

Grace Capristo schickt mit diesem gemütlichen Foto süße Neujahrsgrüße an ihre Instagram-Follower. Irgendwie kam uns das Motiv aber bekannt vor.
Verträumt neigt JLo ihren hübschen Kopf auf diesem Selfie zur Seite, und war damit vielleicht eine Inspiration für Grace Capristo.
Im weißen Traumkleid zur Weihnachtsshow von Helene Fischer! Den großen Auftritt beherrscht Grace Capristo genauso gut wie Pop-Diva JLo.
Jennifer Lopez weiß ganz genau, wie sie auf den roten Teppichen ein Blitzlichtgewitter auslöst, z.B. in diesem eleganten Hingucker-Kleid.

29

Doch nicht nur Miley und Adam sollen sich streiten, auch die beiden Jury-Mitglieder Blake Shelton und Christina Aguilera haben offenbar ihre Probleme miteinander. Blake passt es nämlich gar nicht, dass seine Freundin Gwen Stefani erneut durch Christina Aguilera ersetzt wird. "Blake hasst die Tatsache, dass Gwen in dieser Staffel nicht mehr mit ihm auf den Jury-Stühlen sitzt. Jeder weiß das und er lässt es an ihr aus. Sie kommen überhaupt nicht miteinander klar."Außerdem sei Christina dafür verantwortlich, dass Miley nun in der Jury sitzt, damit Gwen nicht zurückkehrt. Dieser Plan dürfte aber seine Tücken haben. Denn: "Die Verantwortlichen prüfen nun ihre Entscheidung, Miley Cyrus als festen Bestandteil dazuzuholen, weil sie sich einfach gar nicht mit Adam versteht."

In der neuen Staffel "The Voice" heißt es also Männer gegen Frauen. Ob diese Streitereien in der Jury für die notwendige Show-Würze sorgen oder dem Format schaden, bleibt abzuwarten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche