Teri Hatcher: Sie stellte sich beim 'Housewives'-Ende quer

Schauspielerin Teri Hatcher wollte die letzte Szene für ihre Erfolgsserie 'Desperate Housewives' gar nicht drehen.

Teri Hatcher (47) weigerte sich erst, ihre letzte Szene bei 'Desperate Housewives' zu drehen.

Die Schauspielerin ('James Bond - Der Morgen stirbt nie') fand es schwer, mit dem Ende der Erfolgsserie zurechtzukommen, wie sie dem ProSieben-Magazin 'red!' gestand: "Ich wusste also, das wird die allerletzte Szene. Andrea [ihre Filmtochter] wusste das ebenfalls. Und ich wollte einfach nicht in dieses Auto einsteigen! Ich bin immer so professionell und so pünktlich und ich versau es nie; ich hab immer meinen Text gelernt. Und ich lasse Leute nie warten. Da stehe ich also und sie sagen: 'Los, steig' ein!' Und ich antworte: 'Ich glaube ich kann da nicht einsteigen!! Wenn ich da jetzt einsteige, dann fahre ich weg und kann nie wieder kommen!'"

Tanzunterricht

Ist Laura Müller die geheime Favoritin bei Let's Dance?

Laura Müller
Laura Müller tanzt für ihr Leben gern und hat schon vor "Let's Dance" Tanzunterricht genommen.
©Gala

Für die Serie erlitt Teri Hatcher auch körperliche Schmerzen, denn sie brach sich eine Rippe, als sie sich bei einer Strip-Szene um eine Stange schlängeln sollte. Die Darstellerin erinnerte sich noch genau an die Schmerzen. "Die Rippe war schon angeknackst, als ich die Szene gedreht habe. Ich habe eine Geburtstagsparty für meine Tochter geschmissen und sie wollte eine Aufführung. Ich war also dabei das Bühnenbild bei uns im Garten aufzubauen. Und ich stand oben auf einer Leiter, bin ausgerutscht und auf der Bühne gelandet. Direkt auf der Kante. Aber ich bin aufgestanden und habe mir gesagt: Wenn ich irgendwie aufstehen kann, dann geht's mit der Party weiter. Direkt danach hatten wir die Proben für die Strip-Szene. Und als ich mich an der Stange kopfüber hochzog, ist die Rippe dann wirklich gebrochen. Mann, hat das wehgetan! Und: es war mein 45ster Geburtstag!" lachte Teri Hatcher.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche