Teresa Enke: "Ich muss mich zusammenreißen"

Teresa Enke spricht erstmals über die schwere Zeit nach dem Tod ihres Mannes Robert Enke

Mehr als ein halbes Jahr ist es nun her, dass Robert Enke sich das Leben nahm. Nun sprach Teresa Enke, die Ehefrau des verstorbenen Hannover96-Torwarts, erstmals über die Zeit nach dem Tod ihres Mannes.

In memoriam

Zu jung gestorben. Unvergessen.

20. Juli 2017  Vor zwei Jahren ging ein großer Schock durch die Musikwelt: Mit nur 41 Jahren nimmt sich "Linkin Park"-Frontmann Chester Bennington in seiner Villa in Palos Verdes Estates das Leben. Neben Millionen Fans  hinterlässt er seine Frau und sechs Kinder.
11. Mai 1981  Zum 38. Todestag des Ausnahmemusikers  Mit nur 36 Jahren verstirbt Reggae-Legende Bob Marley an schwarzem Hautkrebs. Songs wie "I Shot the Sheriff" oder "No Woman, No Cry" sind zu weltbekannten Hymnen geworden.
5. April 1994: Der "Nirvana"-Frontman Kurt Cobain erschießt sich im Alter von 27 Jahren in seinem Haus in Seattle mit einer Schr
30. November 2013: Paul Walker stirbt bei einem Autounfall in Los Angeles.  Der 40-jährige "The Fast and the Furious"-Star stirbt, als sein 2005 Porsche Carrera GT in einen Baum rast und in Flammen aufgeht. Der Fahrer des Wagens, Walkers guter Freund Roger Rodas, kommt ebenfalls ums Leben.

29

"Ich habe eine kleine Tochter, ich muss mich zusammenreißen", so die 34-Jährige bei einer Veranstaltung im niedersächsischen Barsinghausen, wo sie als Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung unter anderem über das Thema Depressionen aufklärte.

Zum Glück habe sie viel Zuspruch erhalten. "Es gibt viele, die mir mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir sind im Dorfleben mit drin." Die Nachbarn hätten ihr "sehr geholfen und haben sich gekümmert. Das ist ein ganz tolles Gefühl." Sogar Essen hätten Dorfbewohner ihr und Adoptivtochter Leila in der Anfangszeit vorbeigebracht.

Die Arbeit in der Stiftung gebe ihr zusätzlich Kraft, die schwere Zeit zu überstehen.

rbr

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche