VG-Wort Pixel

Taylor Swift So geht es ihr nach der Trennung

Taylor Swift
© Getty Images
Taylor Swift und Calvin Harris haben sich vor zwei Wochen getrennt. Ein Freund erzählt, wie es der Sängerin nach dem Liebes-Aus geht

Ganz schön überraschend kam die Nachricht über die Trennung von Taylor Swift und Calvin Harris vor zwei Wochen. Angeblich soll sich der DJ von der Sängerin getrennt haben, weil sie ihn unter Druck setzte. Taylor wünschte sich eine Hochzeit und eine Familie - und das schon bald! Da soll der 32-Jährige ganz schnell die Flucht ergriffen haben.

War er ihr Mann fürs Leben?

Für Taylor Swift muss eine Welt zerbrochen sein, sah sie doch an der Seite des Musikers stets überglücklich aus. Nach seinem schweren Unfall vor wenigen Wochen hatte sich die 26-Jährige rührend um ihren Freund gekümmert. Und auch ihre Fans waren größtenteils der Meinung: "Taylor hat ihren Mann fürs Leben gefunden."

Es geht ihr gut

Und nun? Vergräbt Taylor Swift sich weinend unter Decken und Kissen und bastelt an ihrem nächsten Herzschmerz-Song? Weit gefehlt! Ein Nahestehender verriet "Hollywood Life" kürzlich, dass es Taylor Swift ziemlich gut gehe. "Taylor kommt mit der Trennung viel besser klar , als viele denken würden. Sie gibt sich stark, nachdem sie zuerst sehr aufgebracht war."

Neue Beziehung? Nein, danke!

Während ihr Ex gleich nach der Trennung beim Feiern mit Freunden gesichtet wurde, konzentriert Taylor Swift sich auf andere Bereiche in ihrem Leben. "Sie verbringt viel Zeit mit ihrer Mutter, ihren Katzen, ihrer Familie und relaxt und bereitet Dinge für ihr neues New Yorker Haus vor. Jungs sind derzeit nicht auf dem Radar." An einer neuen Beziehung sei Taylor momentan überhaupt nicht interessiert, so der Insider.

Sommer in New York

Ihre neue tolle Wohnung im New Yorker West Village soll Taylor für rund 40.000 Dollar (rund 36.000 Euro) im Monat gemietet haben. Hier - in einem ultra-schicken Apartment in einer der aufregendsten Städte der Welt - will der frischgebackene Single seinen Sommer verbringen. Wer braucht da schon einen Freund?

rbr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken