Taylor Swift: Sie ist die neue Instagram-Queen

Taylor Swift stellt einen neuen Rekord auf: Ganze 50 Millionen Menschen folgen ihr auf Instagram. Da kann Kim Kardashian nicht mithalten

Taylor Swift (25, "Wildest Dreams") ist nicht nur die aktuelle Königin der Musikindustrie und bricht mit ihrem Album "1989" sämtliche Rekorde, auch in den sozialen Netzwerken vollbringt sie wahre Wunder und erklimmt den Instagram-Thron.

Ganze 50 Millionen Follower hat die Sängerin mittlerweile - Tendenz steigend.

Barbara Beckers Söhne sind aus dem Haus

"Ich gewöhne mich nur schwer daran“

Noah und Barbara Becker
Barbara Becker lebt von ihren zwei Söhnen weit entfernt in Miami. Noah hat sich längst Richtung Berlin orientiert, Elias hingegen wohnt mittlerweile in London.
©Gala

Alles nur wegen süßer Katzen?

Besonders hart treffen dürfte dieser Meilenstein Kim Kardashian, 34, und Sängerin Beyoncé (34, "If I Were A Boy"). Die fallen, mit 48,4 und 47,5 Millionen Fans, auf Platz zwei und drei zurück. Swift bedankte sich natürlich bei ihren zahlreichen Unterstützern und konnte sich ein wenig Ironie nicht verkneifen: "50 Millionen Follower!! Vielen Dank meine Lieben. Ich bin mir aber ziemlich sicher, das liegt nur an meinen süßen Katzen."

Taylor Swift

Berühmte beste Freundinnen

Mit diesem Bild gratuliert Taylor Swift ihrer BFF Blake Lively zum 29. Geburtstag. "HAPPY BIRTHDAY BLAKE!", schreibt die Sängerin. "Du bist eine wunderbare Freundin, für Menschen wie für Koalas. Ich liebe dich total."
Was macht Taylor Swift an einem freien Tag während ihrer Tour in Australien? Genau, sie verbringt ihn mit ihrer Freundin Blake Lively.
Bei ihren Konzerten holt sich Taylor Swift verstärkt prominente Unterstützer auf die Bühne. Hier trällert sie ein Duett mit Alanis Morissette.
Talk-Queen Ellen DeGeneres ist für jeden Spaß zu haben.

23

Taylor Swift

Auszeit von der Bühne

Taylor Swift: Auszeit von der Bühne
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche