Taylor Swift: Sie hat den besten Stil

Taylor Swift hat im letzten Jahr nicht nur an ihrem Image geschraubt. Auch ihr Kleidungsstil ist eleganter geworden. Das wurde jetzt honoriert

Taylor Swift, 24, sorgte lange nur mit ihren Männer-Geschichten für Schlagzeilen. Nach etlichen gescheiterten Beziehungen, unter anderem zu Harry Styles, 20, John Mayer, 36, Taylor Lautner, 22, Joe Jonas, 25, oder Conor Kennedy, 20, entschied sich das Country-Sternchen in diesem Jahr keine Männer mehr zu daten. Sie will sich lieber auf ihre Karriere konzentrieren. Und mit dem Image-Wechsel legte Taylor wohl auch mehr Augenmerk auf ihren Kleidungs-Stil. Zwar wurde die Sängerin immer schon für ihren guten Geschmack gelobt, doch in letzter Zeit glänzte sie auf jedem Roten Teppich. Besonders für ihr Outfit bei den "MTV Video Music Awards" im August hagelte es Komplimente.

Das wurde jetzt honoriert, denn Taylor ist vom "People"-Magazin zur bestangezogenen Prominenten des Jahres gewählt worden. "Es sieht ganz danach aus, als habe sie in den vergangenen zwölf Monaten wahnsinnige Fortschritte bezüglich ihres Styles gemacht, ob in ihrer Freizeit oder auf dem Red Carpet - Taylor kann immer überzeugen", so eine Sprecherin der Zeitschrift.

Kim Kardashian

User entsetzt: Tochter Chicago spielt mit Schlange um den Hals

Chicago West
Kim Kardashian lässt Tochter Chicago West mit einer Schlange spielen. Ob die Einjährige weiß, dass es sich um ein echtes Tier handelt und nicht um ein Spielzeug?
©Gala

Auf den zweiten Platz wurde Blake Lively, 27, gewählt und unser deutscher Hollywood-Export Diane Kruger, 38, landete auf Rang drei. Statt wie gewohnt zehn, wurden in diesem Jahr insgesamt elf Damen ausgezeichnet. Die weiteren Plätze belegen: Jennifer Lopez, 45, Emma Stone, 25, Lupita Nyong’o, 31, Jessica Alba, 33, Rihanna, 26, Emma Watson, 24, Chloe Grace Moretz, 17, und die erst 14-Jährige "Mad Men"-Darstellerin Kiernan Shipka.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche