Taylor Swift: Privatjet für die Liebe

Taylor Swift ließ ihren Liebsten Conor Kennedy per Privatjet nach Nashville einfliegen - die Sehnsucht war zu groß

Paare

Diese Stars haben sich gefunden

Heidi Klum und Vito Schnabel bei der "Dallas Art Fair"
16. Oktober 2013: Amanda Seyfried und Justin Long gehen mit ihren Hunden im New Yorker Washington Square Park Gassi.
8. August 2013: Leonardo DiCaprio und das deutsche Model Toni Garrn machen im Urlaub auf Ibiza die Nacht zum Tag.
Mai 2012  Voller Stolz präsentiert Schauspielerin Jessica Biel ihren Verlobungsring, den ihr Entertainer Justin Timberlake im Dezember 2011 angesteckt hat. Die Hochzeit - Jessica Biel trug ein rosafarbenes Kleid - folgte im Oktober 2012.

12

Wenn Taylor Swift verliebt ist, dann so richtig. Nicht umsonst ist die Country-Sängerin berühmt dafür, ihr Liebesleben in Songs zu verarbeiten. Mit ihrem neuen Freund Conor Kennedy läuft gerade alles bestens. Die 22-Jährige soll sogar so verliebt sein, dass sie sich kürzlich zu einer großen Geste hinreißen ließ: Sie schickte einen Privatjet, um Conor zu sich nach Nashville zu holen.

"Taylor hat Conor so vermisst, dass sie nach ein paar Tagen ein Flugzeug nach ihm sandte. Seitdem ist er bei ihr, seine Familie weiß nicht, wann er wiederkommt", erzählte eine Quelle laut "nypost.com". Dabei sollen die beiden Turteltäubchen gerade einmal eine Woche getrennt gewesen sein. Swift hatte viel Zeit bei den Kennedys in Hyannis Port, Massachusetts verbracht, bevor sie nach Nashville zurück flog, um ihre neue Single zu bewerben.

Wotan Wilke Möhring

Jetzt zeigt ihm seine Älteste, wie man den richtigen Dreh raushat

Wotan Wilke Möhring
"Ach, so geht das!" Wotan Wilke Möhring performt sich gerade durch die Selbstisolation - und seine Älteste zeigt ihm, wie das richtig groovt.
©Gala

Allzu lange kann Conor Kennedy eigentlich nicht bei seiner berühmten Freundin bleiben - schließlich drückt der 18-Jährige noch die Schulbank. Doch das Paar meint es ernst, glaubt man den Gerüchten. Im Juli wurden Taylor Swift und Conor Kennedy zum ersten Mal gemeinsam gesichtet, seither sollen sie unzertrennlich sein. "Die Dinge wurden so schnell so ernst zwischen den beiden, dass niemand in Hyannis Port überrascht wäre, wenn sie spontan heiraten würden", berichtet die Quelle weiter.

Geübt dafür haben Conor Kennedy und Taylor Swift jedenfalls schon: Mitte August tauchten sie bei der Hochzeit von Conors Cousine Kyle Kennedy in Boston auf - zum großen Ärger der Brautmutter. Diese behauptete anschließend, sie hätte Swift ohne Erfolg mehrmals gebeten zu gehen, damit die Aufmerksamkeit wieder auf die Braut gelenkt werden konnte. Das soll die beiden Verliebten jedoch nicht gestört haben.

Wenn Conor Kennedy mehr Glück hat, als zahlreiche Hollywoodstars vor ihm - darunter Jake Gyllenhaal, John Mayer und Joe Jonas - wird Taylor Swift über ihn so schnell kein Liebeskummer-Lied schreiben.

sst

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche