Taylor Swift Neues Album ist intensiv

Taylor Swift
© CoverMedia
Country-Liebling Taylor Swift besingt auf ihrer neuer Platte ihre starken Gefühle.

Taylor Swift (22) hat ein Album über die Liebe geschrieben.

"Mein Album spiegelt die intensiven, sehr mutigen Emotionen wider, die du hast, wenn du verrückt vor Liebe bist", erklärte die blonde Schönheit ('Mean') im Gespräch mit 'MTV News' über ihre Platte 'Red'.

Derzeit ist Swift mit Conor Kennedy liiert, in der Vergangenheit liebte sie Stars wie John Mayer, Joe Jonas und Taylor Lautner. Sie weiß also, wovon sie singt: "Alle Songs auf dem Album beschreiben die Erfahrungen, die ich gemacht habe", betonte die Country-Dame.

Auch der Titel ihres Albums ist mit einem Gefühl verbunden: "Rot ist eine mutige, kräftige Farbe. Rot ist mein momentanes Thema."

Rückblickend auf ihre Werke kann Taylor Swift mit Stolz behaupten, eine große Wandlung durchgemacht zu haben und nun sehr reif zu klingen. "Jeder Song steht musikalisch, akustisch und emotional für sich selbst. Das ergibt eine Art Patchworkdecke von verschiedenen Stilen, die mich beeinflusst haben", erklärte die junge Künstlerin.

Taylor Swift wird 'Red' im Oktober veröffentlichen.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken