Taylor Swift: Ihr fabelhaftes Anwesen in Malibu

Taylor Swift hat sich 73 Fragen der amerikanischen "Vogue" gestellt. In dem Video-Interview zeigt sie auch ihr geschmacksvolles Zuhause in Malibu

Calvin Harris

So süß plant er die Verlobung!

Calvin Harris: So süß plant er die Verlobung!

Der Mensch Taylor Swift

So nah war man Taylor Swift, 26, noch nie. Die Popsängerin hat für ein Interview mit der amerikanischen "Vogue" die Pforten ihres Anwesens im kalifornischen Malibu geöffnet und zeigt damit, dass sie nicht nur gute Popsongs schreiben kann, sondern auch ein Händchen für eine geschmacksvolle Einrichtung hat.

Ganz nebenbei beantwortet Swift noch 73 Fragen, die noch mehr Einblick in ihr Leben geben. Womit ist sie derzeit am meisten beschäftigt? "Ehrlich gesagt trainiere ich viel und bereite mich auf die Grammy's vor", gibt sie zu.

Hier schreibt Taylor Swift Songs.

Fashion-Looks

Der Style von Taylor Swift

In New York erwischen Paparazzi Taylor Swift auf dem Weg in ein Hotel und fangen ihr zuckersüßes Outfit ein. Zu einer seidenen Bluse von Yves Saint Laurent für rund 740 Euro kombiniert sie einen Blazer in zartem Rosa sowie eine Glitzer-Shorts von Iro Paris. Doch anders als gedacht, ist das Discokugel-Höschen bei diesem Look nicht der Hingucker ...
Denn der absolute Blickfang sind Taylors Schuhe: Die 29-Jährige trägt bunte Plateau-Sandalen mit einer großen Blume am Riemchen. Das Model "Pammy" ist eine Kreation von Kat Maconie und kostet 300 Euro. Damit holt die Sängerin den 70er-Jahre-Look gekonnt in die Gegenwart zurück und sorgt für ein fulminantes Revival.
Flower Power in New York! Mit ihrem Look läutet Taylor Swift den Frühling ein: Ihr kurzes Blumendress des australischen Labels Zimmermann und ihre pinkfarbenen Riemchen-Sandalen setzen die schönen Beine der 29-Jährigen perfekt in Szene. Zu dem floralen Kleid kombiniert die Sängerin einen Oversized-Blazer von Mango mit Hahnentrittmuster und funkelnde Blumen-Ohrringe. Ein Accessoire verwundert jedoch jede Fashionista ...
Zu ihrem Frühlingslook kombiniert Taylor Swift eine Shoulderbag von Designerin Anya Hindmarch. Die hellblaue Tasche hat einen besonderen Aufdruck: ein Kätzchen! Für rund 695 Euro ist das It-Piece zu haben und scheint die übrigen Abendtaschen von Taylor an diesem Tag in den Schatten zu stellen.

54

Ihr Lieblingsgetränk sei Kaffee - die Kamera schwenkt auf verschiedene Kaffeemaschinen - und beim Essen würde sie sich gewöhnlich zusammenreißen, ab und zu aber auch mal ein bisschen sündigen. Hat sie sich schon einmal gegoogelt? Ja, aber sie würde es nie wieder tun.

Die Sängerin in ihrem Garten.

Business ist ihr Leben

Taylor Swift wäre ohne ihren cleveren und ehrgeizigen Geschäftssinn nicht Taylor Swift. Welchen Song hätte sie gerne geschrieben? Den "Friends"-Titelsong. Warum? Sicher auch wegen der Tantiemen. Eine positive Überraschung in ihrem Leben sei, so die 26-Jährige, dass sie ihren Freunden alles anvertrauen könne und bislang noch nie etwas an die Öffentlichkeit gelangt sei. Zu ihrem riesigen Freundeskreis gehören unter anderem Gigi Hadid, Karlie Kloss, Ed Sheeran, Lorde und ihre beste Freundin Selena Gomez.

Taylor Swift

Berühmte beste Freundinnen

Mit diesem Bild gratuliert Taylor Swift ihrer BFF Blake Lively zum 29. Geburtstag. "HAPPY BIRTHDAY BLAKE!", schreibt die Sängerin. "Du bist eine wunderbare Freundin, für Menschen wie für Koalas. Ich liebe dich total."
Was macht Taylor Swift an einem freien Tag während ihrer Tour in Australien? Genau, sie verbringt ihn mit ihrer Freundin Blake Lively.
Bei ihren Konzerten holt sich Taylor Swift verstärkt prominente Unterstützer auf die Bühne. Hier trällert sie ein Duett mit Alanis Morissette.
Talk-Queen Ellen DeGeneres ist für jeden Spaß zu haben.

23

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche