Taylor Swift: Blumen von Kanye West

Taylor Swift ist von Kanye West mit einem riesigen Blumengesteck überrascht worden

Kanye West ("Heartless") scheint sechs Jahre nach seinem Diss gegen Taylor Swift ("I Knew You Were Trouble") immer noch ein schlechtes Gewissen zu plagen. Der 38-jährige Rapper hat seine Gesangskollegin jetzt mit einem großen Blumengesteck überrascht.

Taylor Swift

Ihre fünf schönsten VMA Red-Carpet-Looks

Was für Beine! Die kann Taylor Swift in ihrem superkurzen Overall auch zeigen. Den hellblauen, mit Buchstaben verzierten Einteiler trug sie 2014 bei den VMAs.
Dieses Jahr zeigt Taylor Swift Bauch und den funkelnden Metallic-Look. Das Hahnentritt-Muster ist ein zusätzlicher Eyecatcher. Dazu trägt sie ihre dunkelblonden Haare geschlossen und mit einem tiefen Seitenscheitel.
Taylor Swift glänzt bei den VMAs 2009 in einer silbernen One-Shoulder Robe. Mit ihren roten Lippen und der Hochsteckfrisur versprüht sie den klassischen Hollywood-Charme.
Sehr sexy und elegant zeigt sich Taylor Swift 2013 bei den VMAs in einer nachtblauen, langen Robe. Der tiefe Ausschnitt ist mit funkelnden Steinen besetzt.

5

Und die 25-Jährige ist entzückt: Auf ihrem Instagram-Profil postete Taylor ein Bild von dem Geschenk und kommentierte es mit den Worten: "Awwww, Kanye West hat mir die coolsten Blumen geschickt!"

Der Ehemann von Kim Kardashian, 34, hatte Taylor Swifts Dankesrede während der VMAs 2009 unterbrochen. Dies scheint ihm die Sängerin jedoch keineswegs übelzunehmen. Sie bezeichnete sich und Kanye West mittels eines Hashtags sogar als beste Freunde (#BFFS).

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche