VG-Wort Pixel

Taylor Swift + Garrett Hedlund Ein neues Traumpaar?


Sängerin Taylor Swift und Schauspieler Garrett Hedlund ("Tron Legacy") sollen einen gemeinsamen Abend verbracht haben. Das heizt die Liebes-Gerüchteküche an

Nachdem Anfang Januar das Ende der Romanze von Taylor Swift und Jake Gyllenhaal bekannt wurde, soll die Sängerin schon wieder einen Neuen haben: Schauspieler Garrett Hedlund. Angeblich haben die beiden am 1. April einen gemeinsamen Abend in Swifts Heimatstadt Nashville verbracht. "Es war das erste Mal, dass sie gemeinsam ausgingen", zitiert "Us Weekly" einen Insider. "Sie schreiben sich einiger Zeit E-Mails und sie deutete an, dass sie sich treffen sollten". Nach ihrem Date soll "Tron Legacy"-Star Hedlund Nachts um halb eins in sein Hotel zurückgekehrt sein.

Vor ihrer Beziehung zu Jake Gyllenhaal war Taylor Swift unter anderem mit "Twilight"-Star Taylor Lautner und Joe Jonas zusammen. Außerdem wurden ihr Affären mit Sänger John Mayer und "Glee"-Schauspieler Chord Overstreet angedichtet. Ob Garrett Hedlund tatsächlich der neue Mann in Swifts Leben ist, darüber kann momentan nur spekuliert werden. Aber angeblich ist sie von dem 26-Jährigen ziemlich angetan. "Sie hat wirklich Zeit damit verbracht, Garrett kennenzulernen", so der Insider gegenüber "Us Weekly" weiter. "Er ist süß und er steht auf Country-Musik. Sie mag es, dass er ein ganz normaler Kerl ist."

Taylor Swift wurde kürzlich bei den "American Country Music Awards" als "Künstlerin des Jahres" ausgezeichnet. Mit weltweit über 20 Millionen verkauften Alben gehört sie zu den erfolgreichsten Musikerinnen der letzten Jahre. Neben ihrem musikalischen Erfolg wäre ihr doch auch etwas Glück in der Liebe zu wünschen.

kma

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken