VG-Wort Pixel

Taylor Swift + Calvin Harris Trennung übers Telefon?

Wurde Calvin Harris von seiner Ex Taylor Swift am Telefon abgesägt?
Wurde Calvin Harris von seiner Ex Taylor Swift am Telefon abgesägt?
© Getty Images
Taylor Swift und Calvin Harris sind kein Liebespaar mehr. Jetzt kommen immer mehr Details der Trennung an die Öffentlichkeit. Scheinbar wurde beim Schlussmachen ein indirekter Kommunikationsweg gewählt

Taylor Swift, 26, und Calvin Harris, 32, gehen fortan getrennte Wege. Doch das ehemalige Liebespaar muss aktuell damit leben, das Details ihrer Trennung in der Öffentlichkeit landen. Jetzt kommt heraus, dass Swift ihren Ex-Freund am Telefon abgesägt haben soll. Das ist insofern interessant, weil es dazu eine Vorgeschichte gibt.

So soll die Trennung abgelaufen sein

Nach Angaben von "Daily Mail" soll Swift die Trennung während eines Telefongesprächs vollzogen haben - gerade als sich Harris von einem Autounfall regenerierte. Die Sängerin soll in dem Gespräch mehr persönlichen Freiraum eingefordert haben. Doch nicht nur dieses Vorgehen seiner Verflossenen hat Harris schwer getroffen.

Besonders brisant sind diese Neuigkeiten, da die Sängerin sich einst über ihre damalige Jugendliebe Joe Jonas medienwirksam beschwerte, weil dieser mit ihr ebenfalls via Telefon Schluss machte.

Calvin Harris reagiert

Nachdem auch noch Gerüchte um eine neue Liaison von Swift aufkamen - sie soll sich bereits mit Schauspieler Tom Hiddleston trösten - hat Calvin Harris jetzt seine Social Media-Verbindung zu Swift gekappt und alle gemeinsamen Bilder auf Instagram gelöscht.

tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken