VG-Wort Pixel

Taylor Swift + Calvin Harris Hochzeit in Schottland?

Taylor Swift
© Splashnews.com
Das Musiker-Traumpaar Taylor Swift und Calvin Harris will Berichten zufolge Nägel mit Köpfen machen - die beiden Stars sprechen schon über ihre Hochzeit und wissen angeblich ganz genau, wie sie ihre Flitterwochen verbringen möchten

Blitz-Hochzeit

So schnell sich Taylor Swift, 25, und Calvin Harris, 31, ineinander verliebt haben, so schnell gehen sie in ihrer Beziehung auch schon den nächsten Schritt. Die Sängerin ("I Knew You Were Trouble") und der schottische DJ ("Summer") sind Berichten zufolge zwar erst seit Februar zusammen, trotzdem kann es ihnen anscheinend nicht fix genug gehen. Die zwei Musiker haben angeblich bereits ausgiebig über eine baldige Hochzeit gesprochen. "Sie beide wissen, was sie in der Zukunft wollen und so schnell, wie sie sich ineinander verliebt haben, kam das Thema Hochzeit schnell auf", erklärte ein Insider gegenüber dem "Reveal"-Magazin. Das Paar habe auch schon genaue Vorstellungen, wie und wo es sich das Ja-Wort geben will. "Taylor würde eine große Hochzeit zu Hause lieben, aber sie mochte Schottland und konnte überzeugt werden, dort zu heiraten, speziell, weil ihre Familie einfacher reisen kann, als seine Großfamilie."

Honeymoon-Plan: Check!

Auch für die Zeit nach der Hochzeit wissen die beiden Top-Verdiener wohl schon ganz genau, was für sie als Frischvermählte auf dem Programm steht. "Sie haben auch schon über die Flitterwochen gesprochen und würden gerne einen Wohnwagen nehmen und für eine Weile in Europa oder Nord Amerika verschwinden."

Es wird sich zeigen, ob Taylor Swift dann in ihrem Reisepass wirklich Taylor Harris stehen hat. Aber eines steht fest: Sollte die Sängerin wirklich heiraten, wird es eine XXL-Promidichte bei dieser Hochzeit

lsc / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken