VG-Wort Pixel

Taylor Hanson Mittlerer Hanson-Bruder erwartet sein siebtes Kind


Taylor Hanson wird zum siebten Mal Vater. Zusammen mit seinen Brüdern Isaac und Zac hat der Musiker dann 14 Kinder.

Erinnern Sie sich noch an die drei blonden Jungs, die 1997 mit ihrer Debütsingle "MMMBop" die Charts stürmten? Damals waren die Brüder Isaac Hanson, Taylor Hanson und Zac Hanson gerade einmal 17, 14 und 12 Jahre alt, als sie unter dem Bandnamen "Hanson" unzählige Mädchenherzen höher schlagen ließen.

23 Jahre später sind die einstigen Teenie-Stars natürlich längst erwachsen, haben die langen Haare abgeschnitten und eigene Familien gegründet. Inzwischen wetteifern die drei praktisch schon um die meisten Kinder. Jetzt ist sogar Baby Nr. 14 der drei Hanson-Brüder unterwegs.

Taylor, Zac und Isaac Hanson
Taylor, Zac und Isaac Hanson
© Getty Images

Taylor Hanson freut sich über sein siebtes Kind

Zac, 34, der Jüngste hat vier Kinder, Isaac, 39, der Älteste, ist Vater von drei Kindern. Den absoluten Rekord hält aber Taylor, 37, der mittlere Bruder. Er wird Ende des Jahres tatsächlich zum siebten Mal Vater. Mit Ehefrau Natalie hat der Musiker bereits die drei Söhne Söhne Jordan Ezra, 17, River Samuel, 14, und Viggo Moriah, 11, sowie die drei Töchter Penelope Anne, 15, Wilhelmina Jane, sieben, und Claude Indiana Emmanuel, ein Jahr.

Damit, dass nun bereits Kind Nr. sieben ansteht, haben Taylor und Natalie wohl nicht gerechnet. Auf Instagram bezeichnete Natalie ihre erneute Schwangerschaft als "größte kleine Überraschung seit langer Zeit", Taylor als "die beste Art von unerwartet". Bereits im Dezember soll die oder der Kleine geboren werden.

Verwendete Quellen: Instagram

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken