VG-Wort Pixel

Tanja Tischewitsch Modelangebote für Sohn Ben

tanja tischewitsch
Tanja Tischewitsch mit ihrem Sohn Ben
© facebook.com/TanjaTischewitschDSDS/
Tanja Tischewitsch bekam vor drei Monaten ihren Sohn Ben. Der Kleine ist so bezaubernd, dass er schon jetzt Modelangebote erhält

Sicher, Babys sind immer irgendwie süß, doch man muss schon sagen, dieses Promi-Kind ist besonders bezaubernd. Außerdem wirkt der Kleine einfach auf jedem Bild fröhlich, das verschmitzte Lächeln dürfte wirklich jeden um den kleinen Finger wickeln. Und wessen Kind gehört dieses entzückende Lachen nun? Ex-DSDS- und Dschungelcamp-Teilnehmerin Tanja Tischewitsch.

Alle lieben Ben

"Dinner Date with this little cutie", schreibt die 26-Jährige auf Facebook und begeistert mit den Fotos, auf denen der kleine Ben auf ihrem Schoß sitzt, auch die User: "Der ist soooooooooooooooooooooo unendlich süss. Und gaaaannnzzz die Mama", so ein Fan. Oh ja, hübsch wie die Mutter ist er auf jeden Fall.

Jobangebote mit drei Monaten

Kein Wunder, dass der inzwischen drei Monate alte Ben da schon seine ersten Modelangebote bekommt - und die übertreffen mittlerweile sogar die von Mama Tanja, wie sie verrät: "My Sunshine kriegt mehr Model- und Job-Angebote als ich. Proud Mama." Waren sich die User über das hübsche Aussehen von Ben einig, sind sie hingegen bei den Modelangeboten geteilter Meinung. "Kinder gehören nicht ins Internet und nicht ins Fernsehen!!!!!", heißt es zum einen, "Was ist daran schlimm? Der kleine Schatz liegt nur da und strahlt", zum anderen. Doch Tanja wird sicher wissen, was sie tut und was ihrem Sohn schadet und was nicht.

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken