VG-Wort Pixel

Tanja Szewczenko "Doppeltes Glück!" - Sie bekommt Zwillinge

Tanja Szewczenko
Tanja Szewczenko
© Action Press
Tanja Szewczenko kann ihr Glück kaum fassen. Erst im Dezember verkündet die ehemalige Eiskunstläuferin ihre zweite Schwangerschaft. Ein Traum wird für die 43-Jährige war. Doch nun kommt es noch viel besser. 

Tanja Szewczenko, 43, schwebt im siebten Himmel. Auf Instagram verkündet die werdende Mama unglaubliche Neuigkeiten: "Ihr Lieben, heute lüften wir das letzte Geheimnis um meine Schwangerschaft! Wir bekommen eineiige Zwillinge." Was für eine Baby-Bombe, die sie gemeinsam mit Partner Norman Jeschke, 42, und Tochter Jona, 9, mit einem witzigen Post auf Instagram teilt. Mit kugelrundem Bauch posiert sie mit ihren Lieben. Jona trägt symbolisch für ihre neuen Geschwisterchen zwei Puppen in den Armen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Tanja Szewczenko: Nach einer dunklen Zeit strahlen zwei Hoffnungslichter

"Wir können es bis heute selbst kaum glauben, dass wir vom Schicksal dieses Geschenk überreicht bekommen haben," freut sich Tanja euphorisch, und lässt auch ein wenig Nachdenklichkeit durchblicken: "Natürlich kamen damit auch doppelte Sorgen und Ängste um die Schwangerschaft", aber davon möchte sie ein anderes Mal berichten.

Das doppelte Glück kommt völlig unverhofft für die Schauspielerin. In einem Video verriet sie zum Jahreswechsel, dass eine lange Reise auf dem Weg zu neuen Mamafreuden hinter ihr liegt. Im Jahr 2015 habe sie beschlossen, die Pille abzusetzen. "Lange ist nichts passiert," erinnert sie sich. "Dann sind viele Dinge passiert, die aber unwahrscheinlich traurig waren, die für uns unwahrscheinlich viel Leid bedeutet haben." 

Das Schicksal hat sie herausgefordert. Vier Fehlgeburten erlitt Tanja, bevor sie vergangenes Jahr ihre Schwangerschaft publik machte. Jetzt wird sie doppelt belohnt - für eine dunkle Zeit in ihrem Leben, die nun durch zwei strahlen Hoffnungslichter abgelöst wird.

Verwendete Quelle: instagram.com 

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken