VG-Wort Pixel

Tanja Szewczenko Sie hat "Ja" gesagt - und es war "sehr emotional"

Tanja Szewczenko, Norman Jeschke
Tanja Szewczenko, Norman Jeschke
© Getty Images
Tanja Szewczenko ist verheiratet. Nach zwölf Jahren Liebe und Partnerschaft hat sie mit Norman Jeschke den Bund fürs Leben geschlossen. 

Fast nebenbei verrät Tanja Szewczenko, 43, dass sie ihrem langjährigen Liebesglück mit Norman Jeschke, 41, nun endlich einen offiziellen Stempel gegeben hat. Das Paar hat geheiratet, wie die Schauspielerin im Gespräch mit "Bunte" erzählt. "Es war eine ganz kleine Feier im engsten Familienkreis", berichtet sie von ihrem schönsten Tag, der offenbar noch immer bedeutsam nachklingt: "Die Hochzeit war sehr emotional für uns."

Tanja Szewczenko: Der Funke sprang auf dem Eis über

Gefunkt hat es zwischen Tanja und Norman am Set der RTL-Soap "Alles was zählt". Der 41-Jährige gab dort ein Gastspiel und verkörperte sich selbst. Die beiden ehemaligen Eiskunstläufer kennen sich damals bereits seit 16 Jahren. Plötzlich sprang der Funke über und nur drei Jahre später kam die kleine Joana, neun, zur Welt.

"Wir sind einfach seelenverwandt"

Wann das Paar Hochzeit gefeiert hat, verrät Tanja nicht. "Ich wollte unbedingt, dass meine Oma sie noch erlebt", sagt sie, und es wird deutlich, wie wichtig der Rheinländerin die Familie ist. Ihr Mittelpunkt sind dabei Joana und Norman, über den sie sagt: "Wir sind einfach seelenverwandt. Wir streiten selten, denken und fühlen meist das Gleiche. Sogar bei der Couch wählen wir dieselbe Farbe aus." Das hört sich nach einer Verbindung an, die niemand mehr trennen kann. Das wichtigste Eheversprechen wäre somit bereits erfüllt.

Verwendete Quelle:Bunte

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken