Tamara Ecclestone: Sie hat eine Vogel-Phobie

TV-Star Tamara Ecclestone erinnerte sich an einen peinlichen Vorfall in einem Restaurant, der von ihrer Vogel-Phobie hervorgerufen wurde.

Schreckhaft: Tamara Ecclestone (28) gab zu, Angst vor Vögeln zu haben.

Die Tochter des Formel-Eins-Milliardärs Bernie Ecclestone (81) ist normalerweise eine sehr selbstbewusste Frau, doch in einem Interview gab sie zu, dass sie bei einer Begegnung mit geflügelten Tieren schnell die Kontrolle verliert: "Ich habe Angst vor Vögeln. Wir waren einmal in einem Restaurant auf Hawaii und dort landete ein Vogel auf meinem Tablett. Ich sprang auf und warf das Tablett vor dem ganzen Restaurant um. Das war ja so peinlich!", gestand sie in einem Interview mit dem britischen 'Grazia'-Magazin.

Sarah Lombardi

Das hält sie von Pietro & "Love Island"-Melissa

Sarah Lombardi
Pietro Lombardi ist in "Love Island"-Kandidatin Melissa verliebt, doch was sagt eigentlich seine erste große Liebe Sarah Lombardi zu der neuen Flamme ihres Ex-Mannes?

Die Millionenerbin ist bekannt für ihre Shopping-Leidenschaft, durch die sie im Laufe der Jahre eine beeindruckende Kollektion an Designer-Kleidung ansammelte. So richtig wohl fühlt sich die Beauty aber zu Hause in bequemer Kleidung, wenn sie auf der Couch ein Fußballspiel im Fernsehen mitverfolgen kann. Auf die Frage, wann sie das letzte Mal rundum glücklich war, antwortete sie: "Als ich mit Omar das Finale der Europameisterschaften im Fußball geschaut habe. Wir haben uns beim Chinesen etwas zum Mitnehmen geholt und einen Schokoladenkuchen. Es war so schön, das Spiel zu Hause in meinem Pyjama zu gucken und Essen um mich herum zu haben."

Tamara Ecclestone ist ein Fan des Londoner Fußballclubs 'Chelsea' und gab zu, dass sie eine "schlechte Verliererin" sei, wenn sie die Spiele sehe.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche