VG-Wort Pixel

Tali Lennox Alkohol könnte eine Rolle gespielt haben


Zwei Tage nach dem Kajak-Unfall von Annie Lennox' Tochter und ihrem Freund auf dem Hudson River nun die traurige Gewissheit: In der Nähe des Unglücksortes wurde eine Männerleiche entdeckt

Der Kajak-Unfall von Annie Lennox' Tochter Tali Lennox-Fruchtmann, 22, und ihrem Freund Ian Jones, 32, hat für ihn offenbar ein tödliches Ende genommen. Im Hudson River war Medienberichten zufolge am Montagmittag (Ortszeit) in einem Jacht-Hafen die Leiche eines Mannes gefunden worden. Die Polizei im Bezirk Dutchess County im US-Staat New York geht mit großer Wahrscheinlichkeit davon aus, dass es sich um den vermissten New Yorker Fotografen Jones handelt.

Die Suche nach dem 32-Jährigen wurde daraufhin eingestellt, die Leiche soll noch am Dienstag obduziert werden.

Das Model Tali Lennox-Fruchtmann und ihr Lebensgefährte waren am Samstagmorgen mit ihrem Kajak auf dem Hudson River gekentert. Die 22-Jährige konnte von einem Boot gerettet worden, das sich in der Nähe befand. Ian Jones wird seit dem Unglück vermisst.

Alkohol könnte eine Rolle gespielt haben

Warum es zu dem Unfall kam, ist bislang unklar. Den Behörden zufolge hätten die beiden keine Rettungswesten getragen. Außerdem könne Alkohol eine Rolle gespielt haben, sagte der zuständige Sheriff dem "Poughkeepsie Journal".

"Mein Herz ist gebrochen"

Tali Lennox-Fruchtmann reagierte auf die traurige Nachricht bereits auf Instagram: "Mein Herz ist gebrochen. Mein bester Freund, mein Seelenverwandter, mein kreativer Partner und die Liebe und das Licht meines Lebens ist nicht mehr bei mir. All die Liebe, die mir geschenkt wurde, wird mir die Stärke geben das jetzt durchzustehen. Ich weiß, dass er soso glücklich ist, dass ich gerettet wurde."

Tali Fruchtmann, die unter dem Namen Tali Lennox modelte und nun als Malerin arbeitet, ist eine von zwei Töchtern aus Annie Lennox' Ehe mit dem israelischen Filmproduzenten Uri Fruchtmann.

jkr SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken