Sylvie Meis: "Das ist eine Attacke gegen mich"

Sylvie Meis wehrt sich in GALA gegen die bösen Vorwürfe ihrer einstigen Freundin Sabia Boulahrouz

Sylvie Meis

Es gab eine Zeit, da hielten sie zusammen wie Pech und Schwefel. Doch das ist lange her. 

Sabia Boulahrouz: Harte Vorwürfe gegen ihre ehemalige beste Freundin

Als Sabia Boulahrouz 2013 mit Sylvies damaligem Ehemann Rafael van der Vaart zusammenkam, war die Freundschaft mit Sylvie vorbei. Ihre Beziehung zum Kicker endete 2015.

Nach fünfjähriger Funkstille holt Sabia Boulahrouz, 40, nun plötzlich zum Schlag gegen ihre einstige Busenfreundin Sylvie Meis, 40, aus. In der ProSieben-Show "Global Gladiators" deutet die Hamburgerin an, die niederländische Moderatorin habe im Jahr 2009 fälschlicherweise behauptet, an Brustkrebs erkrankt zu sein. Wortwörtlich sagt sie: "Ich kenne eigentlich niemanden, der Brustkrebs hatte." Dann folgt der Satz: "Einige Menschen gehen sogar so weit, eine Krankheit zu erfinden, um davon zu profitieren."  Aussagen, die schockieren und die Sylvie Meis dazu bewegen, noch einmal über die "schlimmste Zeit meines Lebens", wie sie selbst sagt, zu sprechen. 

Shawn Mendes und Camila Cabello

Verstörendes Knutsch-Video auf Instagram

Shawn Mendes und Camila Cabello
Shawn Mendes und Camila Cabello hatten einen feurigen Auftritt bei den MTV Video Music Awards. Die Fans waren hin und hergerissen von der Art und Weise, wie sie ihre Liebe zur Schau stellten. Doch dieses aktuelle Knutsch-Video sorgt nun für großes Aufsehen.
©Gala

Sylvie Meis legt ihre Krankenakte offen

"Ich kann einfach nicht verstehen, was jemanden dazu veranlasst, so etwas in die Welt zu setzen. Auch mein Sohn hat mich entsetzt angeschaut und gefragt, wie jemand so etwas behaupten kann", sagt Sylvie zu GALA. Rechtliche Schritte gegen Sabias böse Anschuldigungen hat die Niederländerin bereits eingeleitet. Außerdem gewährte sie über ihren Anwalt Einsicht in ihre Krankenakte. Darin bestätigt der Onkologe, der sie damals in Madrid behandelt hatte, den bösartigen Tumor in ihrer rechten Brust. Weiter heißt es, dass auch einige Lymphknoten befallen waren. "Die Offenlegung meiner Krankenakte war einer der schlimmsten Momente in meinem Leben", so Sylvie. "Aber ich kann es einfach nicht hinnehmen, dass jemand mich als Lügnerin darstellt und meine Erkrankung anzweifelt. Das ist eine Attacke gegen mich, meine Integrität und auch gegen meine Familie, die diese schlimme Zeit miterlebt hat." Dieses Verhalten empfinde sie als unmenschlich.

Stand Sylvie während ihrer Krebserkrankung bei: Petra van Bremen

Best-Ager-Model Petra van Bremen steht hinter Sylvie 

 "Wie tief muss man sinken, um so etwas zu behaupten?" Das war der erste Gedanke von Petra van Bremen, 59, als sie von Sabias Unterstellung hörte. Daran, wie schlecht es ihrer guten Freundin Sylvie während der Krebserkrankung ging, erinnert sich das Best-Ager-Model nur zu gut. Gegenüber GALA erzählt sie: "An dem Tag, als Sylvie operiert wurde, bin ich nach Spanien geflogen und stand neben ihrem Bett, als sie aus der Narkose aufgewacht ist. Dann bin ich ein paar Tage in Madrid geblieben und habe sie auch zu ihren Arztterminen begleitet. Wir saßen im Sprechzimmer in der Onkologie, und an Sylvies Körper hingen überall Schläuche und kleine Beutel." 

Die Krankheit war ein schwerer Kampf

Die Chemotherapie ist Petra van Bremen ebenfalls deutlich in Erinnerung: "Sylvie verlor ihre Haare, Wimpern und Augenbrauen. Ich habe sie auch ohne Perücke gesehen und kann sagen: Sie hatte wirklich keine Haare mehr." Für Sylvie, ihre Familie und Freunde sei dies eine unheimlich schwere Zeit gewesen. Weil sie miterlebte, wie hart ihre Freundin kämpfte, um wieder gesund zu werden, begann van Bremen, sich ehrenamtlich für die Krebshilfe-Organisation DKMS Life zu engagieren. Von Sabia Boulahrouz kann man weder das eine noch das andere behaupten.

Sylvie Meis

Der Beauty-Wandel der schönen Holländerin

2006: Schon früh war für Sylvie klar, dass die Glitzerwelt mehr zu bieten hat, als einen langweiligen Bürojob. Und so entschied sie sich, ihren gelernten Beruf als Personalmanagerin gegen das Modeln zu tauschen. 
2007: Mit dem Durchbruch in Deutschland entstand auch Sylvies mittlerweile fast schon ikonischer Look. Immer perfekt gestylt, immer sehr feminin gekleidet und vor allem stets gut gelaunt - Entertainerin aus Leidenschaft! 
2008: Sonnengeküsster Teint und dunkelblonde Locken, mit diesem Beauty-Look starte Sylvie zu Beginn der Nullerjahre in Deutschland durch. 
2009 wird bei der beliebten Niederländerin Brustkrebs diagnostiziert, bei der anschließenden Chemotherapie verliert sie all ihre

20

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche