Sylvie Meis: "Es wird keinen großen Showbiz-Zirkus geben"

Moderatorin Sylvie Meis ist im Hochzeitsfieber. In GALA hat sie schon mal die ersten Details verraten.

Sylvie Meis

Es soll ihr Jahr werden! Moderatorin Sylvie Meis, 41, ist nicht nur das neue Gesicht für Haarverlängerungen von Great Lengths, sondern will auch endlich wieder heiraten – sieben Jahre nach der Trennung von Fußballer Rafael van der Vaart, 36, dem Vater ihres heute 13-jährigen Sohnes Damian. Eine Turbo-Liebe: Denn ihren Verlobten, den Künstler Niclas Castello, 41, aus Thüringen, hat sie gerade erst im Juni 2019 auf der Hochzeit von Barbara Meier in Venedig kennengelernt. Trotz des Hormonrausches hat sie aber alle ihre Sinne beisammen, um sich an die Organisation des Festes zu machen.

Sylvie Meis: Sie wird im kleinen Kreis in der Sonne heiraten

GALA: Wie hoch ist aktuell Ihr Hochzeitsfieber?
Sylvie Meis: Hoch! Wir freuen uns schon sehr auf unser gemeinsames Leben. Die Planungen für unser Jawort laufen auf Hochtouren, und natürlich sind wir sehr aufgeregt.

Wo läuten denn die Hochzeitsglocken?
Wir werden in ganz kleinem Kreis in der Sonne heiraten, nur mit Familie und engsten Freunden. Es sollen ein paar ungezwungene, entspannte und emotionale Tage werden mit toller Musik, leckerem Essen, natürlich einer Torte und guten Drinks. Es soll alles romantisch und intim sein. Es wird keinen großen Showbiz-Zirkus geben.

Sylvie Meis nach Verlobung

"Diese Beziehung nehme ich sehr ernst"

Sylvie Meis

Ihr Kleid wird viele überraschen 

Wie wird Ihr Hochzeits-Styling ausfallen?
Ich weiß noch nicht, wie ich die Haare tragen soll. Hochgesteckt vielleicht? Aber Niclas findet offene Haare auch sehr schön.

Mögen Sie sich eigentlich mit langen Haaren lieber als mit kurzen?
Damals, mit kurzen Haaren nach meiner Krebserkrankung, fanden die Männer mich auch ganz schön heiß. Aber mit langen Haaren fühle ich mich selbstbewusster. Ich habe auch das Gefühl, dass Männer mich hübscher finden. Ich hatte beides und kann es somit beurteilen.

Fashion-Looks

Der Style von Sylvie Meis

Sylvie Meis beim Wiener Opernball
Zum Valentinstag hat es Sylvie Meis nach Florenz verschlagen. Zum romantischen Dinner wählt sie ein sexy Kleid mit Schößchen in der Farbe der Liebe und hat dabei nur Augen für ihren Verlobten - so lässt sich zumindest der Text zu diesem Instagram-Posting deuten. 
Beim sonnigen Spaziergang durch Florenz hat Unternehmerin Sylvie Meis aber tatsächlich auch Augen für etwas ganz anderes: Ihre neue Handtasche von Chanel, die sie bewusst in Szene setzt. Sylvies eher schlichter Look aus Shirt und Jeans wird durch ihre farbenfrohen Accessoires perfekt aufgewertet.
Was für ein Blickfang: Auf dem diesjährigen Semperopernball in Dresden schwebt Moderatorin Sylvie Meis wortwörtlich auf Wolke Sieben. Ob diese Traumrobe aus rosafarbenen Tüll ein Vorgeschmack auf ihr Hochzeitskleid ist? Das Kleid stammt jedenfalls von demselben israelischen Label, wie auch ihr Brautkleid: Galia Lahav. 

143

Verraten Sie uns schon etwas über Ihr Outfit?
Es wird ein helles Kleid des israelischen Couture-Labels Galia Lahav. Und es wird viele überraschen.

Verlobung in Los Angeles

Wie hat Niclas eigentlich so schnell Ihr Herz erobert?
Schon witzig: Wenn man jemanden datet, interessiert sich jeder brennend dafür: Wer ist der Neue? Und wenn man sich plötzlich verlobt, dann ist es für alle wieder viel zu schnell. (lacht) Also, den Antrag habe ich in Los Angeles bekommen. Alles weitere bleibt unter uns, zwischen meinem Mann und mir.

Sylvie Meis

Sie ist verlobt!

Sylvie Meis

Werden Sie den Nachnamen von Niclas annehmen?
In der Öffentlichkeit werde ich immer Sylvie Meis sein.

Sie kauft Kunst ihres Verlobten

Wissen Sie schon, ob Sie in Hamburg wohnen bleiben?
Ja, Niclas findet die Stadt auch ganz toll. Zum Glück arbeitet er viel hier, deswegen passt das alles wunderbar.

Kaufen Sie auch Kunst Ihres Verlobten?
Ich investiere in Kunst, auch in seine.

View this post on Instagram

@artbasel

A post shared by Niclas Castello (@niclas.castello) on

Sie wünscht sich eine schöne Hochzeit

Haben Sie sich auch schon vor Niclas für Kunst interessiert?
Also, ich muss gestehen, wenn es um Kunst, Oper und Bücher geht, das habe ich immer von meinem Bruder reingeprügelt bekommen. "Sylvie, wir gehen jetzt ins Museum, jetzt dorthin, dann dahin." Das habe ich dann auch immer brav mitgemacht. Mein Bruder findet es jetzt wirklich ganz witzig, dass ich mit einem erfolgreichen Künstler zusammen bin. Er liebt Kunst, auch Niclas’ Kunst. Es passt alles zusammen.

Welche Wünsche haben Sie fürs gerade begonnene Jahr?
Gesundheit, Freude, Zufriedenheit und Glück für meine Familie, für Damian, für uns als Paar – und eine schöne Hochzeit natürlich.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche