Sylvie Meis: Trennung von Charbel Aouad

Sylvie Meis und Charbel Aouad haben sich überraschend getrennt. Wie es zu dem Liebes-Aus kam und was Sylvie jetzt vorhat

Sylvie Meis

Alles Aus! Acht Monate nach ihrer Verlobung geben Sylvie Meis und Charbel Aouad ihre Trennung bekannt. GALA kennt die Hintergründe.

Sylvie Meis war sofort von Charbel Aouad verzaubert

Es begann wie in einem Märchen. Vor drei Jahren haben sich Sylvie Meis, 39, und Charbel Aouad, 34, in Miami kennengelernt. Sie hat ihn angesprochen, war von Anfang an von ihm verzaubert. Es entstand eine enge Freundschaft, aus der ein Jahr später Liebe wurde. Und sie dachten beide, dass diese Liebe für immer hält. Im April 2017 machte der Unternehmer aus Dubai seiner Traumfrau einen Antrag in einer Hotelsuite mit Blick auf den Hamburger Hafen und Sylvie sagte aus vollem Herzen "Ja". Im Sommer 2018 sollte die Hochzeit stattfinden. 

Sylvie Meis und Charbel Aouad


Trennung schon vor einigen Monaten

Doch der Traum von einer gemeinsamen Zukunft sollte nur ein Traum
bleiben. Acht Monate nach ihrer Verlobung geben Sylvie Meis und Charbel Aoauad gegenüber GALA ihre Trennung bekannt. In dem offiziellen Statement ihrer Pressestelle heißt es:

Sylvie Meis und Charbel Aouad haben uns gebeten, Sie darüber zu informieren, dass sie sich bereits vor einigen Monaten getrennt haben. So sehr sie es sich gewünscht haben, lassen sich ihre Lebensmittelpunkte nicht so vereinbaren wie es ein gemeinsames Leben erfordern würde.

Sie braucht jetzt Ruhe im Urlaub

Die Realität hat Sylvie und Charbel letztendlich doch eingeholt. Sie haben es nicht geschafft, ihre individuellen Vorstellungen von der Zukunft zu vereinen, um die nächsten Jahre als Einheit durchs Leben zu gehen. Eine Entscheidung, die sicher keinem der beiden leicht gefallen ist und die nicht aus fehlender Liebe, sondern aus Vernunft getroffen wurde. Sylvie Meis befindet sich gerade im Flieger auf dem Weg nach Miami, wo sie ungestört Sylvester feiern möchte. Kurz vor ihrem Abflug sagte sie zu GALA: "Ich freue mich, mit meinen engsten Freunden ein wenig Ruhe im Urlaub zu finden." 

Fashion-Looks

Der Style von Sylvie Meis

Sylvie Meis beim Wiener Opernball
Zum Valentinstag hat es Sylvie Meis nach Florenz verschlagen. Zum romantischen Dinner wählt sie ein sexy Kleid mit Schößchen in der Farbe der Liebe und hat dabei nur Augen für ihren Verlobten - so lässt sich zumindest der Text zu diesem Instagram-Posting deuten. 
Beim sonnigen Spaziergang durch Florenz hat Unternehmerin Sylvie Meis aber tatsächlich auch Augen für etwas ganz anderes: Ihre neue Handtasche von Chanel, die sie bewusst in Szene setzt. Sylvies eher schlichter Look aus Shirt und Jeans wird durch ihre farbenfrohen Accessoires perfekt aufgewertet.
Was für ein Blickfang: Auf dem diesjährigen Semperopernball in Dresden schwebt Moderatorin Sylvie Meis wortwörtlich auf Wolke Sieben. Ob diese Traumrobe aus rosafarbenen Tüll ein Vorgeschmack auf ihr Hochzeitskleid ist? Das Kleid stammt jedenfalls von demselben israelischen Label, wie auch ihr Brautkleid: Galia Lahav. 

143

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche