Sylvie Meis: Sie kehrt zu "Das Supertalent" zurück

Es ist die TV-Sensation des Abends: Sylvie Meis kehrt nach rund sieben Jahren an das Jurypult der RTL-Show "Das Supertalent" zurück

Sylvie Meis

Als Moderatorin bei "Let's Dance" hat es sich für Sylvie Meis zwar ausgetanzt, doch als Jurorin bei "Das Supertalent" flimmert sie schon bald wieder über die heimischen Fernsehgeräte.

Ab dem 6. August ist das Dreamteam rund um Sylvie, Dieter Bohlen und Bruce Darnell nach fast sieben Jahren endlich wieder vereint, denn dann beginnen in Bremen die Dreharbeiten für die Show. Kein Wunder, dass die Moderatorin dank ihrer neuen alten Aufgaben so glücklich ist.

Oliver Pocher

Hat er keine Zeit für Baby Nummer vier?

Oliver Pocher und Fans
Arbeit, Arbeit, Arbeit: So sieht aktuell das Leben von Oliver Pocher aus. Das dürfte sich mit Kind Nummer vier ändern - oder nicht?
©Gala

Sylvie Meis kehrt zum Supertalent zurück!

"Ich freue mich riesig, wieder neben Dieter und Bruce zu sitzen und all die tollen Talente zu sehen", erklärt Sylvie Meis gegenüber Bild. Beim Supertalent habe ihre TV-Karriere in Deutschland vor 10 Jahren angefangen, als Dieter sie in die Jury holte. "Dafür bin ich ihm auf ewig dankbar!", so die Moderatorin weiter. Bereits in den Staffeln 2-5 saß Sylvie schon mal am Jurorenpult. 

Quoten-Boom dank Sylvie?

Mit der gebürtigen Niederländerin an seiner Seite erhofft sich Dieter Bohlen ein neues Quoten-Hoch, denn natürlich werden auch bei ihm Erinnerungen an die gemeinsamen Anfangszeiten wach: "Ich habe sie vor zehn Jahren zu 'Das Supertalent' geholt. Gemeinsam mit Bruce waren wir das Dreamteam mit den bisher höchsten Quoten", wie Bohlen im Interview erklärt.

Sylvie Meis ist damit die neue Nachfolgerin von Nazan Eckes, die nach nur einer Staffel als Jurorin bei "Das Supertalent" aussteigt. Mit ihrer Castingshow "Sylvies Dessous Models" hat die Moderatorin außerdem eine weitere TV-Sendung in petto, mit der sie bald wieder öfter im TV zu sehen sein wird. 

Fashion-Looks

Der Style von Sylvie Meis

Der erste Auftritt seit Bekanntgabe ihrer Verlobung: Sylvie Meis posiert bei der Operngala für die deutsche Aids-Stiftung in einer sexy Abendrobe des Labels Galia Lahav. Die Moderatorin zeigt nicht nur viel Dekolleté, auch ihre Beine sind beinahe komplett freigelegt. In ihrer Instagram-Story kommentiert Sylvie ein Video mit den Worten "Date Night". Nanu, ihr Verlobter - Künstler Niclas Castello - schien nicht mit in Berlin zu sein. Stattdessen geht Sylvie Meis mit ihrem langjährigen und vertrauten Make-up-Artisten Georgios Gogo Tsialis zur Date-Night.
Sylvie Meis präsentiert sich gewohnt stylisch auf dem Red-Carpet der Flagship Store Eröffnung von Douglas in Berlin. Die Cut-Outs ihrer weißen Bluse weiß die Moderatorin besonders gut in Szene zu setzen. Dazu kombiniert die Wahl-Hamburgerin einen beigefarbenen Highwaist-Lederrock mit integriertem Gürtel. 
Doch was funkelt da so aufregend an Sylvie Meis Hand? Es ist ein Verlobungsring! Wie ihr Management jetzt bestätigt hat, sind sie und Niclas Castello bereit für den nächsten Schritt. 
Hot, hotter, Sylvie: Für ein "ganz besonderes Geburtstags-Dinner", so schreibt es Sylvie auf Instagram, wirft sich die Moderatorin in Schale. Wir wissen natürlich, für wessen Feier Sylvie im kompletten Glitzerlook - bestehend aus One-Shoulder-Jumpsuit, Gürtel und High Heels - erscheint. Ihr neuer Freund Niclas Castello feiert in St. Tropez seinen 41. Geburtstag und kann sich über Sylvies funkelnde Gesellschaft freuen. 

140

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche