Sylvie Meis: "Man kann mehrere Lieben im Leben haben"

Das Liebesleben von Sylvie Meis gleicht einer Achterbahn. Für sie kein Grund zur Verzweiflung, sie glaubt noch immer an die große Liebe

Verliebt war Sylvie Meis, 39, schon häufiger - der einst so großen Liebe zu Fußball-Star Rafael van der Vaart (34) ist sogar Sohn Damian, 11, entsprungen. Auch in ihrer letzten Beziehung mit dem Geschäftsmann Charbel Aouad sah es zunächst nach der großen Liebe aus. Das Paar verlobte sich im April 2017, im Oktober dann die überraschende Trennung.

Sylvie Meis glaubt noch an die Liebe

Trotzdem glaubt Sylvie Meis noch immer an die große Liebe. "Um es mit Marlene Dietrich zu sagen: Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt", sagt die Niederländerin im Interview mit der "Bild"-Zeitung.

Geld ist ihr nicht wichtig

Sie glaube an die "große romantische Liebe", so Meis, die aber auch hinzufügt, "dass man mehrere Lieben im Leben haben kann". Sie könne sich übrigens auch vorstellen, einen Mann an ihrer Seite zu haben, der nicht im Rampenlicht steht oder viel Geld auf dem Konto hat.

"Ich verliebe mich doch in einen Menschen", erklärt Meis. Geld spiele da keine Rolle. Für sie sei die entscheidende Frage: "Gibt es eine gemeinsame Basis, die gleiche Wellenlänge, können wir uns unterhalten und miteinander lachen?" Außerdem sei sehr wichtig, dass man sich "auf Augenhöhe" begegnet, so die 39-Jährige.

Sylvie Meis

Sie hat glitzernde News im Gepäck

Sylvie Meis
Im Fashion-Talk mit GALA spricht Sylvie nicht nur über modische Dos und Dont's, sondern auch über den Sexappeal von High Heels.
©Gala


Fashion-Looks

Der Style von Sylvie Meis

Der erste Auftritt seit Bekanntgabe ihrer Verlobung: Sylvie Meis posiert bei der Operngala für die deutsche Aids-Stiftung in einer sexy Abendrobe des Labels Galia Lahav. Die Moderatorin zeigt nicht nur viel Dekolleté, auch ihre Beine sind beinahe komplett freigelegt. In ihrer Instagram-Story kommentiert Sylvie ein Video mit den Worten "Date Night". Nanu, ihr Verlobter - Künstler Niclas Castello - schien nicht mit in Berlin zu sein. Stattdessen geht Sylvie Meis mit ihrem langjährigen und vertrauten Make-up-Artisten Georgios Gogo Tsialis zur Date-Night.
Sylvie Meis präsentiert sich gewohnt stylisch auf dem Red-Carpet der Flagship Store Eröffnung von Douglas in Berlin. Die Cut-Outs ihrer weißen Bluse weiß die Moderatorin besonders gut in Szene zu setzen. Dazu kombiniert die Wahl-Hamburgerin einen beigefarbenen Highwaist-Lederrock mit integriertem Gürtel. 
Doch was funkelt da so aufregend an Sylvie Meis Hand? Es ist ein Verlobungsring! Wie ihr Management jetzt bestätigt hat, sind sie und Niclas Castello bereit für den nächsten Schritt. 
Hot, hotter, Sylvie: Für ein "ganz besonderes Geburtstags-Dinner", so schreibt es Sylvie auf Instagram, wirft sich die Moderatorin in Schale. Wir wissen natürlich, für wessen Feier Sylvie im kompletten Glitzerlook - bestehend aus One-Shoulder-Jumpsuit, Gürtel und High Heels - erscheint. Ihr neuer Freund Niclas Castello feiert in St. Tropez seinen 41. Geburtstag und kann sich über Sylvies funkelnde Gesellschaft freuen. 

140


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche