VG-Wort Pixel

Sylvie Meis Erstes Statement zur Verlobung

Sylvie Meis
© instagram.com/1missmeis / Getty Images
Große Überraschung: Sylvie Meis hat einen Heiratsantrag bekommen! Nach der Bekanntgabe der Verlobung spricht sie jetzt zum ersten Mal über ihr Liebesglück

Seit über einem Jahr ist Sylvie Meis, 39, mit ihrem Liebsten Charbel Aouad, einem Geschäftsmann aus Dubai, liiert. Jetzt der erste große Schritt: Das Paar hat sich verlobt! Nach den süßen Instagram-Fotos äußert sich Sylvie jetzt zum ersten Mal persönlich zur Verlobung. 

Sylvie Meis spricht über ihr Liebesglück

Ihrem Haussender RTL gibt die Let's-Dance-Moderatorin jetzt das erste Interview nach den glücklichen Neuigkeiten. "Ich bin super positiv geschockt", verrät die Holländerin im Interview mit "Exclusiv". "Es fühlt sich komplett richtig an und ich freue mich aus tiefstem Herzen." Doppelten Grund zur Freude: Die Moderatorin feierte am Donnerstag (13. April), kurz nach der offiziellen Liebesnachricht, ihren 39. Geburtstag. Ihren Fans gibt die Ex-Ehefrau von Fußballer Rafael van der Vaart, 34 ihre Verlobung über Instagram bekannt. Dort postet sie ihren funkelnden Ring mit den Worten "I said yes" (zu dt. "Ich habe Ja gesagt"). Auf einem weiteren Foto zeigt sie sich kuschelnd mit ihrem Liebsten, setzte dazu den Hashtag "verlobt". 

Das ist ihr Verlobungsring 

Für seine Traumfrau wählte der Geschäftsmann ein besonderes Schmuckstück: An Sylvies Ringfinger funkelt ein Diamant im Kissenschliff; einer quadratischen Form mit abgerundeten Ecken und vielen Facetten. Eine Schmuckexpertin schätzt den Wert des Verlobungsringes auf über 100.000 Euro. 

Sylvie Meis im Look-O-Mat

Sylvie Meis: Erstes Statement zur Verlobung
jre


Mehr zum Thema


Gala entdecken