VG-Wort Pixel

Nach dem Liebes-Aus von Sylvie Meis ER will sie in Miami ablenken

Sylvie Meis
© Reuters
Nach dem überraschenden Liebes-Aus von Charbel Aouad hat Moderatorin Sylvie Meis nun ein heißes Angebot von einem deutschen Soapstar erhalten

Acht Monate nach ihrer Verlobung haben Sylvie Meis, 39, und ihr Partner Charbel Aouad ihre Trennung bekanntgegeben. Dabei sollte doch im Sommer 2018 die Hochzeit stattfinden. 

Sylvie Meis + Charbel Aouad: Überraschende Trennung!

"Sylvie Meis und Charbel Aouad haben uns gebeten, Sie darüber zu informieren, dass sie sich bereits vor einigen Monaten getrennt haben. So sehr sie es sich gewünscht haben, lassen sich ihre Lebensmittelpunkte nicht so vereinbaren wie es ein gemeinsames Leben erfordern würde", lautete die Stellungnahme gegenüber GALA. 

Sylvie Meis: Will Raúl Richter sie ablenken?

Um die Trennung in Ruhe verarbeiten zu können und um den Paparazzi zu entfliehen, reiste Sylvie nach Miami. "Ich freue mich, mit meinen engsten Freunden ein wenig Ruhe im Urlaub zu finden", sagte sie kurz vor ihrem Abflug gegenüber GALA. Wer sie jetzt nach dem Liebes-Aus mit dem Unternehmer aus Dubai ablenken könnte: Raúl Richter! Richtig gehört: Der GZSZ-Liebling urlaubt momentan auch in Miami und postete auf Instagram, dass er die hübsche Niederländerin sucht. "Zweiter Tag im Paradies! Aber wo ist Sylvie Meis?" 

So reagieren die Follower

Sylvie und Raúl wären definitiv ein überraschendes Pärchen, doch die beiden kennen sich von der Teilnahme der Tanzshow "Let's Dance". Während der GZSZ-Star vor dem Halbfinale rausgeflogen ist, belegte Sylvie Meis den zweiten Platz. "Viel Glück bei der Suche!", wünschte ein User dem Schauspieler, während ein Follower den Darsteller fragte: "Wieso fragst du dich das? Wollt ihr euch treffen?" Mal sehen, ob Raúl Richter im Urlaub fündig wird.

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken