VG-Wort Pixel

Sylvie Meis + Rafael van der Vaart Neustart zu Neujahr

Zwei Fotos, ein Abend: Während Sylvie Meis das neue Jahr glamourös auf einer Party begrüßt hat, feierte ihr Exmann Rafael ausgelassen im Familienkreis mit Freundin Sabia und seinem und Sylvies Sohn Damian

Wie sehr sich ein Leben innerhalb eines Jahres verändern kann, zeigte sich in den vergangenen zwölf Monaten vor allem am Beispiel Sylvie Meis. Nur etwas über ein Jahr ist es her, dass die blonde Moderatorin, die damals noch Sylvie van der Vaart hieß, ein Bild von sich und ihrem Exmann Rafael van der Vaart in der Silvesternacht 2012 bei Twitter veröffentlichte. Mit auf dem Bild zu sehen war neben ihrem damaligen Ehemann und Sylvie selbst auch Sylvies damals beste Freundin Sabia Boulahrouz - alle drei glücklich lächelnd. Doch genau in jener Nacht soll es zu einem großen Streit zwischen den Eheleuten gekommen sein, der schließlich zur Scheidung führte.

Was sich danach abspielte, beschäftigte die Öffentlichkeit monatelang. Rafael van der Vaart kam mit Sabia Boulahrouz zusammen, Sylvie van der Vaart nahm ihren Mädchennamen Meis wieder an. Sie gestand, ihren Mann einst betrogen haben. Ihre neue Affäre mit dem Pariser Unternehmer Guillaume Zarka hielt nur wenige Wochen, danach folgten regelrechte Interview-Schlachten zwischen den beiden. Rafael und Sabia verkündeten einige Zeit später, ein gemeinsames Kind zu erwarten, doch das kleine Mädchen kam Anfang Dezember 2013 im fünften Schwangerschaftsmonat tot zur Welt.

Ein Jahr später nun scheint alles wieder auf Anfang zu stehen. Sylvie Meis meldete sich nach zwölfmonatiger Twitter-Abstinenz wieder zurück im Social Web: Ausgerechnet am Silvesterabend, an dem ein Jahr zuvor alles seinen Anfang genommen hatte, wünschte sie ihren Followern alles Liebe und sendete gleichzeitig ein Foto, auf dem lediglich ein Feuerwerk zu sehen ist. Mit wem sie die Silvesternacht verbracht hat, konnte man aber auf dem Twitter-Account der niederländischen Designerin Sharai Lowenstein sehen. Diese veröffentlichte ein Foto, das sie Arm in Arm mit der glamourös gekleideten Sylvie zeigt. "Eine tolle Art, das neue Jahr mit dir zu begrüßen", schrieb sie, an ihre Freundin Sylvie gerichtet, unter das Bild.

Sylvie, im Blitzlichtgewitter zu Hause, strahlt wie gewohnt in die Kamera, während andernorts unterdessen ihr Exmann und dessen neue Freundin ausgelassen einen Limbotanz ins neue Jahr veranstalten - umringt von Freunden und einer Kinderschar, unter denen sich sowohl Sabias Sohn und Tochter als auch Damian befinden, der gemeinsame Sohn von Rafael und Sylvie. Das fröhliche Tanzfoto, auf dem das Paar offenbar seinen Kummer über Sabias Fehlgeburt für einen Augenblick vergessen konnte, hatte Sylvies Ex-Schwiegermutter Lolita van der Vaart bei Facebook gepostet. Es strahlt viel Wärme und familiären Zusammenhalt aus. Man kann Sylvie Meis nur wünschen, dass auch sie in den kommenden Monaten des neuen Jahres wieder zu derartigem Glück finden wird.

avo

Mehr zum Thema

Gala entdecken