VG-Wort Pixel

Sylvie Meis "Ich bin kein Fake!"

Sylvie Meis
© Getty Images
Sylvie Meis gehört zu den beliebtesten TV-Gesichtern. In GALA spricht sie offen über ihre Beauty-Eingriffe.

Moderatorin und Unternehmerin Sylvie Meis, 42, gehört zu den beliebtesten TV-Gesichtern - im GALA-Interview äußerst sich die schöne Niederländerin erstmals zu der Frage, ob alles an ihr echt sei.

Sylvie Meis: "Ich habe eine Vision von meiner eigenen Schönheit"

"Ich lasse mir kleine Falten und die Zeichen der Zeit im Gesicht mit Fillern auf Hyaluronsäurebasis unterspritzen, habe Haar-Extensions und Gel-Nägel. Ich sehe mich aber nicht als Fake", sagt sie. "Vielmehr bin ich eine sehr clevere Frau, die weiß, wie es geht, natürlich und trotzdem schön zu altern." Einflüsse von außen spüre sie nicht, versichert Sylvie Meis. "Ich habe keinen Beauty-Druck, aber ich habe eine Vision von meiner eigenen Schönheit. Ich stehe sehr selbstbewusst im Leben, so mache ich mein Business, meine Jobs – und so gehe ich auch mit meinem Aussehen um."

Die ganze Story sowie alle Exklusiv-Fotos der Hochzeit finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 10. Dezember im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken