Til Schweigers Ex-Freundin: Svenja Holtmann ist Mutter geworden

Til Schweigers Ex-Freundin Svenja Holtmann ist zum ersten Mal Mama geworden. Bei Instagram verkündet die Blondine die schöne Nachricht und verrät auch gleichzeitig den Namen ihres Sprösslings.

Svenja Holtmann

An der Seite von Til Schweiger, 55, wurde Svenja Holtmann, 32, bekannt. Im März verriet sie der Öffentlichkeit via Instagram-Post, dass sie ihr erstes Kind erwartet, auch das Baby-Geschlecht verriet sie auf diese Art und Weise. Klar, dass sie auch die soziale Bilderplattform nutzt, um über die Geburt ihres kleinen Sprösslings zu informieren.

Svenja Holtmann bekommt einen Jungen

Schon vor einigen Wochen hatte Svenja Holtmann mit einem niedlichen Foto verraten, dass sie einen kleinen Jungen erwartet. Dazu schrieb sie: "Weil so viele gefragt haben, lüften wir jetzt das ‘Geheimnis’, wir bekommen einen kleinen Jungen und freuen uns riesig." 

Ihr Baby ist da

Jetzt ist der Kleine auf der Welt. Am Dienstag, den 10. September, erblickte der kleine Junge das Licht der Welt. Mit einem süßen Schnappschuss verleiht die Schweiger-Ex ihrem Mamaglück Ausdruck. Ihr Baby ist kuschelig in gleich zwei Handtücher eingewickelt, schlummert friedlich. Dazu schreibt seine Mama: "Ein magischer Moment: Gestern am 10.9.19 um 4:26 Uhr kam unser CARLO MAXIMILIAN innerhalb von 5 Std mit 3820g und 54cm zur Welt. Wir sind ganz verliebt in den kleinen Mann und könnten ihn den ganzen Tag nur angucken."

Nicht nur zeigt uns Svenja Holtmann ihr großes kleines Glück,  sie verrät auch gleich den Namen. Carlo Maximilian heißt das erste Baby der hübschen Blondine. 

Vater des Kindes ist bekanntermaßen ihr Ehemann Sönke Rosenkranz, 33. Das Paar ist seit 2015 verheiratet. Die Beziehung zu Til Schweiger zerbrach 2013 nach drei gemeinsamen Jahren. 

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche