VG-Wort Pixel

Sven Hannawald in großer Trauer Todesfall erschüttert ihn

Sven Hannawald
Sven Hannawald
© Action Press
Momentan muss der ehemalige Skispringer Sven Hannawald von seiner Familie aufgebaut werden - er trauert um einen lieben Freund

Eigentlich könnte es momentan nicht besser für Sven Hannawald, 43, und seine Familie laufen. Er ist mit Ehefrau Melissa, 28, glücklich und im Februar 2017 kam ihr Sohn Glen zur Welt. Das Traumhaus bei München wird gerade gebaut und momentan urlaubt die Familie in Griechenland. Sven Hannawald führt ein perfektes Leben, oder?!

Sven Hannawald trauert auf Instagram

Weit gefehlt! Denn auch im Leben des Ex-Sportlers scheint nicht immer nur die Sonne. Denn für Sven ist heute ein extrem schlimmer Tag - er musste von einem guten Freund Abschied nehmen. "Lieber Otto, die Nachricht, dass Du heute von uns gegangen bist, macht mich sehr sehr traurig"; lauten seine emotionalen Worte auf Instagram. "Ich bin sprachlos, muss es aber so nehmen. Ich werde immer auf eine super schöne Zeit mit Dir zurück blicken, danke Dir für Deine jahrelangen Unterstützung. Solche liebenswerten Menschen gibt es nur noch sehr sehr wenige heutzutage... Ruhe in Frieden, lieber Otto."

Schwerer Verlust für Sven Hannawald

Offenbar hat Sven Hannawald einen guten Freund verloren. Der Hashtag "Freunde für immer" beweist, dass die Nachricht den ehemaligen Skispringer sehr getroffen haben muss. Die Follower haben nur liebevolle Worte für ihr Idol übrig, dass hoffentlich im Familienurlaub Trost von seinen Liebsten, aber auch die nötige Ablenkung bekommt. 


Mehr zum Thema


Gala entdecken